Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hintergrund: Der historische Triebwagen 349

Hintergrund: Der historische Triebwagen 349

Der historische Triebwagen 349 wurde 1897 in Dienst gestellt und in den vergangenen Jahren von der AG „Historische Nahverkehrsmittel Leipzig" e.V. originalgetreu restauriert.

Der Wagen gehört in eine Reihe von 80 Treibwagen, die in den Jahren 1897 bis 1899 durch die „Große Leipziger Straßenbahn" (GLSt) beschafft wurden.

Beim Brand des Straßenbahnhofs Paunsdorf am 23. Juni 1920 wurden zwölf der Fahrzeuge vernichtet. 1925/26 erhielten sechs Wagen eine verbesserte elektrische Ausrüstung und geschlossene Plattformen. Alle 60 nicht umgebauten Wagen wurden nach 1926 abgestellt, bis 1934 verschrottet oder als Gartenlauben abgegeben. Zwei wurden noch bis 1935 als Arbeitswagen genutzt. Eine der Lauben wurde 1987 von der Arbeitsgemeinschaft geborgen. Aus ihr entstand der historische Triebwagen 349.

Die „Große Leipziger Straßenbahn" wurde am 15. November 1895 als Rechtsnachfolgerin der „Leipziger Pferde-Eisenbahn" gegründet und stellte sich das Ziel, als erste Bahngesellschaft in Leipzig den elektrischen Betrieb aufzunehmen. Das gelang. Am 17. April 1896 fuhr der erste Wagen auf der Strecke Gohlis-Connewitz.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ der Stadt. Zum Start geht es in die alte Sternburg-Brauerei nach Lützschena. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr