Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hochsommer: Die heißesten (und kühlsten) Jobs in Leipzig

Sahara-Hitze Hochsommer: Die heißesten (und kühlsten) Jobs in Leipzig

Die Hitzewelle hat Leipzig erreicht, die Messestädter schwitzen bei mehr als 30 Grad. An vielen Arbeitsplätzen ist es derzeit besonders warm, andere dagegen bieten angenehme Abkühlung. Unser Fotograf Dirk Knofe hat sich auf die Suche nach den heißesten und coolsten Job begeben.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Sahara-Hitze in Leipzig, Tag eins. Mit Temperaturen jenseits der 30 Grad hat am Donnerstag eine wohl tagelange Wärmeperiode in der Messestadt Einzug gehalten. Während die einen ihre Freizeit am See, im Schwimmbad, an schattigen Plätzchen im Park oder im Eiscafé verbrachten, mussten andere ihre Arbeit zum Teil unter der prallen Sonne verrichten. Doch einige Jobs bieten derzeit auch eine angenehme Abkühlung. Unser Fotograf Dirk Knofe hat sich auf die Suche nach den wärmsten und coolsten Arbeitsplätzen in Leipzig begeben.

Richtig heiß her geht es im Leipziger Ratskeller. Am Küchenpass, wo die Gerichte an die Bedienungen übergeben werden, können es schon mal mehr als 42 Grad werden. Etwa kühler, aber noch immer sommerlich sind die Temperaturen im Stadthafen an der Schreberstraße. Hier schwitzt Hafenmeister Ingolf Neumann bei knapp 32 Grad, reibt sich mit Sonnencreme ein und sagt: „Ich fühle mich wie ein Grillhähnchen.“

Die Hitzewelle hat Leipzig erreicht, die Messestädter schwitzen bei mehr als 30 Grad. An vielen Arbeitsplätzen ist es derzeit besonders warm, andere dagegen bieten angenehme Abkühlung. Unser Fotograf Dirk Knofe hat sich auf die Suche nach den heißesten und coolsten Job begeben.

Zur Bildergalerie

Dagegen versprechen andere Arbeitsorte deutliche Abkühlung. Im Eislager der Pinguin Milchbar am Markt herrschen das gesamte Jahr über minus 17 Grad. „An solchen Tagen wie heute bin ich nicht gerade traurig, wenn ich in das Lager muss“, sagt Betriebsleiter Jens Gauch, der mit seinem Team im Sommer gut 300 Liter Eis pro Tag an die Kunden ausgibt.

Aber es geht noch kälter: Auf minus 40 Grad wird eine Kammer des Blutkonservendepots der Uniklinik heruntergekühlt. Hier werden in der Regel mehr als 1000 Konserven gelagert. Doch derzeit ist das Depot nur zur Hälfte gefüllt. In der Urlaubszeit spenden deutlich weniger Leipziger ihr Blut, weshalb die Uniklinik derzeit besonders nach Freiwilligen sucht.

Am Wochenende werden die Temperaturen in Leipzig weiter steigen. Seinen Höhepunkt erreicht die Hitzewelle voraussichtlich am Sonnabend, dann werden 36 Grad erwartet. Sogar der Rekord (37,2 Grad)  vom 20. August 2012 könnte fallen. Etwas Abkühlung sagen die Meteorologen für Mitte kommender Woche voraus.

Dirk Knofe / maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr