Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Höhere Preise bei Bus und Bahn: Leipziger sind unzufrieden mit Angebot

LVB und MDV in der Kritik Höhere Preise bei Bus und Bahn: Leipziger sind unzufrieden mit Angebot

Bus- und Tramfahrten in und um Leipzig werden erneut teurer. Die Kunden sind unzufrieden, nicht nur mit den Preisen, auch mit dem Angebot. Um den ÖPNV attraktiv zu halten, fordert der Umweltbund Ökolöwe ein Umsteuern bei der Verkehrspolitik.

Tram der LVB in Leipzig. (Archivbild)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Jedes Jahr zum 1. August stöhnen Fahrgäste in Mitteldeutschland: Der Verkehrsverbund MDV hält die Hand auf und erhöht kräftig die Preise. In Leipzig haben die Kunden von MDV und Leipziger Verkehrsbetrieben kein Verständnis mehr. Den ständigen Preiserhöhungen steht eine nur mäßige Leistung gegenüber. Eine nicht repräsentative Umfrage der LVZ unter Fahrgästen in der Messemetropole zeigt neben den hohen Preisen noch weitere Defizite auf. So haben Familien mit Kindern in den alten Tatra-Bahnen Schwierigkeiten, den Kinderwagen unterzubringen. Die Trams seien überfüllt und schmutzig, besonders im Winter. Die Pünktlichkeit ließe zu wünschen übrig und viele Bahnen seien kaputt.

Pünktlich zum 1. August greift der MDV den Fahgästen stärker in die Tasche. Die LVZ hat sich in Leipzig unter den Kunden umgehört. (Bilder: Dirk Knofe)

Zur Bildergalerie

Der Leipziger Umweltbund Ökolöwe verlangt ein Umsteuern von LVB und Stadt. Ständig steigende Preise würden den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt unattraktiv machen, erklärt deren verkehrspolitischer Sprecher Tino Supplies. Leipzig müsse wieder mehr Geld für den ÖPNV in die Hand nehmen. Lagen 2004 die Zuschüsse der Kommune noch bei 63,2 Millionen Euro, seien es derzeit lediglich 45 Millionen Euro. Erst nachdem sich Grüne und Linke im Stadtrat dafür eingesetzt hatten, wurde für 2017 und 2018 ein weiterer Zuschuss von insgesamt fünf Millionen Euro bewilligt.

„Herr Middelberg (Geschäftsführer der LVB, d. Red.) vertritt gegenüber der Öffentlichkeit konsequent die Position von Oberbürgermeister Burkhard Jung, der eine Rücknahme der städtischen Mittelkürzungen an die LVB vermeiden will“, so Supplies. „Das schadet den Fahrgästen. Das schadet Leipzigs Nahverkehr und letztlich der Umwelt.“ Aus diesem Grund fordert der Leipziger Umweltbund die Verwirklichung seines 10-Punkte-Programms „Zukunftsplan für Bus und Bahn“.

In diesem Jahr bleibt bei den LVB der Preis für das Einzelticket mit 2,60 Euro stabil. Eine „Kurzstrecken-Karte, die für vier Stationen gilt, kostet dafür ab dem 1. August nun 1,90 Euro. Kinder zwischen sechs und 13 Jahren zahlen nun 1,20 Euro statt 1,10 Euro. Auch die Abo-Premium-Tickets steigen im Preis: 63,90 Euro werden monatlich fällig (bislang 61,40 Euro).

Eine Reportage rund um das Thema Straßenbahnen lesen Sie hier.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr