Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Hüttengaudi auf der Leipziger Messe
Leipzig Lokales Hüttengaudi auf der Leipziger Messe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 10.02.2016
Unter dem Motto „ Der Berg ruft“ lädt die Verbrauchermesse vom 13.bis 21.Februar ein Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Rund 175.000 Besucher erwarten die Veranstalter der 25. Verbrauchermesse Haus-Garten-Freizeit in Leipzig. Das Motto wird vor allem in der Glashalle umfassend umgesetzt. „Wir laden Jung und Alt zu einer zünftigen Hüttengaudi ein“, sagt Bettina Kaiser, Projektdirektorin der Verbrauchermesse. In Berghütten werden typische Produkte angeboten, vom Dirndl bis zum Tiroler Speck. Insgesamt ist die Messe neun Tage lang geöffnet, bis zum 21. Februar. Abgesehen von den alpinen Themen in der Glashalle können sich die Besucher zu den Bereichen Bauen, Wohnen, Garten und Tierhaltung informieren und einkaufen. Zusätzlich ist ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geplant. Zusammen mit der Haus-Garten-Freizeit findet die Mitteldeutsche Handwerkermesse statt. Zu dem Messeduo gesellt sich am zweiten Wochenende die Wassersportausstellung Beach & Boat.

Die Hallen trennen die einzelnen Themenbereiche auf der Haus-Garten-Freizeit. In Halle 5 wird sich alles um Produkte und Dienstleistungen zum Bauen, Modernisieren und Sanieren drehen. Inneneinrichtungsideen sowie neue Wohntrends sind in Halle 3 zu finden. Dort wird es ebenfalls tierisch: Heim- und Nutztiere werden in Vorführungen oder auf dem Bauernhof gezeigt. Zubehör für Hunde, Katzen und andere Tiere finden Besucher ebenfalls dort. Erstmals ist sogar eine Insektenschau zu sehen. In Halle 1 wiederum sind die Themen Garten, Balkon und Terrasse.

In der Glashalle gibt es nicht nur die angekündigte Hüttengaudi. Dort steht auch die Bühne, die mit einem ganztägigen Programm für Unterhaltung sorgt. Unter anderem können die Messebesucher versuchen, den MDR-Nachmittags-Extremreporter Jan Weskott im Schnellbügeln zu schlagen. Die Plagwitzer Ballettschule sowie der Tanzclub Rot-Weiß führen die Besucher in die Welt des Tanzens. Für die Kleinsten ist der Messedonnerstag spannend: Es wird eine Mini-Disco sowie ein Maskottchentreffen organisiert.

Die Haus-Garten-Freizeit und die Mitteldeutsche Handwerksmesse sind vom 13. bis 21. Februar von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Wassersportmesse Beach & Boat lädt Besucher am zweiten Messewochenende zu den gleichen Zeiten ein. Die Tageskarten kosten 10,50 Euro oder ermäßigt 8 Euro und gelten für alle drei Messen.

Von as

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leipziger Reiseriese Unister (ab-in-den-urlaub.de) strukturiert erneut seine Führungsetage um. Der Chef der Travel AG Boris Raoul räumt seinen Posten. Wegen intransparenter Preise erlitt das Unternehmen indes eine weitere Niederlage vor Gericht.

10.02.2016

Nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt – darum können Internetnutzer jetzt schon ihre Meinung zum Aussehen der Glühweintassen abgeben. Außerdem wird es eine Kindertasse mit Sandmännchen-Motiv geben.

10.02.2016

Diebstähle, Raubüberfälle, Vergewaltigungen: Immer wieder kursieren im Netz vermeintliche Horrorgeschichten über Flüchtlinge. Das Online-Projekt "Hoaxmap" aus Leipzig sammelt widerlegte Gerüchte und stößt damit über die deutschen Grenzen hinaus auf Beachtung.

10.02.2016
Anzeige