Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Immer mehr Zwillingsgeburten am Leipziger Uniklinikum – Babyboom auch am St. Elisabeth

Immer mehr Zwillingsgeburten am Leipziger Uniklinikum – Babyboom auch am St. Elisabeth

In der Messestadt werden immer mehr Zwillinge geboren. Insgesamt 107 Geschwisterpärchen kamen in den vergangenen zwölf Monaten im Leipziger Universitätsklinikum auf die Welt.

Voriger Artikel
Jedes Jahr 250 Tonnen Biomüll: Wo Leipzigs Weihnachtsbäume nach dem Fest landen
Nächster Artikel
Verkehrseinschränkungen zu Silvester – Sperrungen in Leipzig-Zentrum und Connewitz

Zwillinge liegen im Leipziger Uniklinikum voll im Trend. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Zudem konnte sich auch eine Familie über Drillinge freuen, erklärte Kliniksprecherin Helena Reinhardt am Freitag gegenüber LVZ-Online.

Im Jahr zuvor verzeichnete das Klinikum noch 80 Entbindungen, bei denen mindestens Zwillinge zur Welt gebracht wurden. Angesichts von insgesamt 2218 Geburten anno 2013 im Uniklinikum war praktisch jede 20. Niederkunft auch eine Mehrlingsgeburt. Laut Reinhardt sind die Neugeborenenzahlen im größten Krankenhaus der Stadt bereits seit Jahren auf gleichbleibend hohem Niveau.

So viele Geburten wie nie zuvor im St. Elisabeth

Auch das St. Elisabeth-Krankenhaus vermeldet einen regelrechten Boom bei den Neugeborenenzahlen. Trotz Hochwassers nach dem Juni-Unwetter, das im Klinikum im Süden Leipzigs schwere Schäden hinterließ, kamen hier erneut mehr Kinder zur Welt als zuvor. Die Geburtshilfte des Hauses zählte in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 1920 Mädchen und Jungen. 2012 zuvor waren hier 1835 Kinder zur Welt gekommen, 2011 insgesamt 1689.

Laut Chefarzt Carsten Springer wäre ohne die unwetterbedingte Zwangspause im Juni dieses Jahr wahrscheinlich sogar die 2000er-Geburtsmarke gefallen. Springer bedankte sich am Freitag für das Vertrauen, das Mütter und Väter dem Haus trotz der zwischenzeitlichen Probleme entgegen gebracht hätten.

Am 20. Juni hatten schwere Gewitter zu Überflutungen der Notaufnahme und der Technik-Zentrale des katholischen Krankenhauses geführt. In Folge dessen brach auch die Stromversorgung zusammen. OP-Säle, Intensivstation und Kreißsäle mussten zwischenzeitlich gesperrt und evakuiert werden.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr