Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Immer mehr suchtkranke Eltern in Betreuungsstellen

Immer mehr suchtkranke Eltern in Betreuungsstellen

Suchtkranke oder -gefährdete Eltern und deren Kinder sind in den vergangenen Jahren zunehmend zu einer Zielgruppe geworden, um die sich die sieben Suchtberatungs- und -behandlungsstellen in Leipzig kümmern müssen.

Voriger Artikel
Etzoldsche Sandgrube in Leipzig-Probstheida: Klanginstallation ist ab 1. April wieder in Betrieb
Nächster Artikel
Für Leipzigs Wasserwerke geht es bald um die stolze Summe von 100 Millionen Euro

Drogenbeauftragte Sylke Lein

Quelle: André Kempner

Laut Sylke Lein, Drogenbeauftragte der Stadt, werden derzeit 26 Familien im Fachbereich Familienhilfe betreut. Seit 2010 haben sich deren Mitarbeiter um 70 Familien mit 119 Kindern bemüht. Medizinische Studien belegen dabei, dass etwa 30 Prozent der Kinder aus Familien, in denen eine Suchtkrankheit auftritt, später selbst davon betroffen sind. "Alkohol bleibt das größte Problem in der Gesellschaft", sagt Lein mit Blick auf die aktuelle Situation.

Von den 3641 Klienten, die im vergangenen Jahr den Weg zur Suchtberatung gefunden haben, kamen knapp 2000 wegen Alkoholproblemen, wobei die Tendenz nach Angaben der Drogenbeauftragten leicht rückläufig ist. Lein zufolge ist der Großteil der alkoholabhängigen Menschen zwischen 35 und 60 Jahre alt. Zwischen 21- und 35-Jährige greifen eher zu Stimulanzien, nämlich der Designerdroge Crystal - ein Stoff, dessen Konsum in jüngster Zeit sprunghaft in die Höhe geschossen ist.

Anhand der Daten von 2013, die Lein vorliegen, waren 460 Männer und Frauen in Leipzig wegen Crystal bei der Suchtberatung - eine Zunahme um 117 Personen im Vergleich zum Vorjahr. Über die Tatsache hinaus, dass der Konsum steigt, gibt Lein zu bedenken: "Problematisch ist, dass Crystal Ausdruck unserer Gesellschaft ist." So etwa von Schlankheits- und Leistungswahn. Demnach hat sich Crystal von einer reinen Party- zu einer Alltagsdroge entwickelt. Dafür sprechen aktuelle Drogenuntersuchungen im Straßenverkehr. 50 Prozent der kontrollierten Personen wurden demnach positiv auf Methamphetamin - sprich Crystal - getestet. Darunter Ingenieure, Köche, Bundeswehrsoldaten, Kraftfahrer und Filialleiter. Lein warnt vor den Folgen des Konsums: "Nicht nur die gesundheitliche, auch die soziale Verelendung ist prekär." Vor allem Frauen seien in betroffenen Familien einem höheren Leidensdruck ausgesetzt, wenn ein Mitglied Crystal-süchtig sei.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.03.2014

Felix Kretz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr