Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
In Leipzig wird drei Tage lang gewürfelt, geblufft und kombiniert

Messe In Leipzig wird drei Tage lang gewürfelt, geblufft und kombiniert

An diesem Freitag beginnt auf der Leipziger Messe die 20. Ausgabe der Modell-Hobby-Spiel. Drei Tage lang wird im Norden der Stadt gewürfelt, geblufft und kombiniert. Mit dabei ist Wolfram Dübler-Zaeske. Der Hallenser kennt die Regeln unzähliger Spiele aus dem Effeff.

Die Messe wird ab Freitag zum Spielplatz für Groß und Klein: Klaus Ludwig (46) zeigt seinen Eurokopter EC 135b im Maßstab 1:14,5 in Halle 3.
 

Quelle: Kempner

Leipzig. Ach, wie schön ist doch die Spielewelt! Wenn nur die Flut der Neuheiten nicht wäre. Spiele, Spiele, nichts als Spiele. Eigentlich eine feine Sache – heißt es doch immer: für jeden ist etwas dabei. Na, prima, jetzt muss es nur noch gefunden werden. Schwierige Suche? Schwerer als das Spiel selbst? Nicht wenn man Wolfram Dübler-Zaeske an der Seite hat. Auf der am Freitag beginnenden Modell-Hobby-Spiel auf dem Leipziger Messegelände steht der Hallenser als Spieleberater allen Fans zur Seite.

Am Stand vom Spielernetzwerk und der Spiel-Offensive in Halle 2 gibt er Empfehlungen für neue Spiele ab und informiert über die Regeln der verschiedensten Brett- und Kartenspiele. Um Vorlieben, Spielerfahrung oder Alter der jeweiligen Spieltypen kennenzulernen, helfen ihm Fragen wie diese: „Gefallen Ihnen Spiele, bei denen fast nur das Glück (Würfeln) gewinnt, solche bei denen Können und Glück ausgewogen im Verhältnis stehen oder jene bei denen Geschicklichkeit, Wissen oder Kombinationsgabe zählen? Möchten Sie verhandeln, bluffen, knobeln; ihre Mitspieler ein bisschen ärgern oder soll es vor allem lustig werden?“ Hat man dann ein Spiel favorisiert, kann dieses gleich an Ort und Stelle ausprobiert werden. Wer möchte, kann sich die Spiele am Beraterpunkt auch per Laptop oder Fernseher zeigen lassen.

Um ein gutes Spiel zu finden, gebe es außerdem allgemeine Kriterien: „Es sollte einen Spannungsbogen haben und Sinn machen, sonst ist es zu banal“, findet der studierte Historiker. Der Spielspaß dürfe ebenfalls nicht zu kurz kommen. Was das Schöne am Spielen sei? Man könne in eine andere Welt eintauchen, eine neue Rolle übernehmen, den Alltag draußen lassen. Außerdem seien Gesellschaftsspiele eine gute Alternative zu Fernsehen und Computer: „Die Familie kommt zusammen und hat gemeinsam Spaß.“ Das weiß der 41-jährige Vater eines Sohnes aus eigener Erfahrung nur zu gut; außerdem lädt der Berater andere Spielbegeisterte regelmäßig zu gemeinsamen Runden: „Das kann dann auch mal Stunden dauern. Wir testen und geben Verlagen Tipps.“

Zufrieden ist Wolfram Dübler-Zaeske mit der aktuellen Wahl des Kritikerpreises „Spiel des Jahres“ für deutschsprachige Brett- und Kartenspielneuheiten. Ganz oben auf der Rangliste bei den Kinderspielen steht „Spinderella“. Das dreidimensional Brettspiel sei eine gelungene Mischung aus Spannung, Glück und Taktik und erfülle alle Kriterien eines guten Kinderspiels: „Der Spaß steht im Vordergrund, es begeistert rasch, ist nicht zu lang und leicht verständlich. Ganz toll, dieses Spiel.“ Und auch „Colt Express“ – das Spiel des Jahres 2015 sei eine gute Wahl: „Ein Spiel wie eine Westernparodie mit Tempo, Charme,Witz und Spaß für die ganze Familie.“ Wer noch mehr Favoriten des Spieleberaters kennenlernen möchte, trifft ihn an allen Messetagen am Beraterpunkt in Halle 2/Stand - K39. Ingrid Hildebrandt

Publikumsmesse Modell-Hobby-Spiel 2015 vom 2. bis 4. Oktober; Öffnungszeite: am 2. und 3. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr sowie am 4. Oktober von 10 bis 17 Uhr: Preise im Vorverkauf und online: Tageskarte 11 Euro, ermäßigtes Ticket 8,50 Euro, Dauerkarte 21 Euro; Kinder bis einschließlich sechs Jahre frei; Internet: www.modell-hobby-spiel.de

Von Ingrid Hildebrandt

Leipzig, Messe 51.393946 12.403239
Leipzig, Messe
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr