Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Informationsabend: Stadt stellt neue Baupläne für Georg-Schumann-Straße vor
Leipzig Lokales Informationsabend: Stadt stellt neue Baupläne für Georg-Schumann-Straße vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 24.11.2014
Die Georg-Schumann-Straße wird Stück für Stück umgebaut. (Symbolfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Stadt mitteilte, sind vor allem barrierefreie Straßenbahn- und Bushaltestellen geplant. Außerdem sollen Straßen, Gleise und unterirdische Versorgungsleitungen saniert werden. Der Entwurf wird auch im Internet präsentiert, damit möglichst viele Bürger sich dazu äußern können.

Die Georg-Schumann-Straße wird derzeit Stück für Stück umgestaltet. So sollen dort in den kommenden Jahren unter anderem weitere Plätze erneuert, Straßendecken ausgebessert und Bäume gepflanzt werden.

jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am kommenden Dienstag lädt Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) Kinder und Jugendliche zu einer Sprechstunde ein. Im Stadtteilbüro Katharinenstraße wird der Kinderrat des Kinderbüros ab 16 Uhr seine gesammelten Fragen und Ideen an das Stadtoberhaupt weitergeben.

24.11.2014

Ein wichtiges Kapitel Leipziger Straßenerneuerung hat am Dienstagvormittag ein Ende gefunden. Nach dreieinhalb Jahren Bautätigkeit ist die Lützner Straße im Westen der Messestadt wieder komplett für den Verkehr freigegeben worden.

24.11.2014

Gut zwei Monate vor Beginn der Arbeiten am Bürgerbahnhof Plagwitz können sich interessierte Leipziger über die Pläne für den weiteren Ausbau informieren. Bei einer Veranstaltung am Donnerstag in der Aula der Karl-Heine-Schule (Merseburger Straße 56) soll das Vorhaben im Detail vorgestellt werden.

24.11.2014
Anzeige