Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Innenstadt wird zu Weihnachtsmarktbeginn mit freiem WLAN ausgerüstet

Internet Innenstadt wird zu Weihnachtsmarktbeginn mit freiem WLAN ausgerüstet

Besucher der Leipziger Innenstadt können bald auf kostenfreies WLAN zugreifen. Der Startschuss für das Angebot erfolgt zu Beginn des Weihnachtsmarktes am kommenden Dienstag.

Besucher des Leipziger Weihnachtsmarktes können in diesem Jahr auf Gratis-WLAN zugreifen. (Archivbild)

Quelle: Leipzig report

Leipzig.  Die Planungen für ein frei verfügbares Internet in der Leipziger City werden zum Start des Weihnachtsmarktes am 24. November verwirklicht. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, sei das kostenlose Angebot auf dem besagten Areal und an verschiedenen Haltestellen nutzbar.

Acht Hotspots werden pünktlich zu diesem Zeitpunkt in Betrieb genommen. Einloggen können sich Leipziger und Besucher der Messestadt mit Smartphones, Laptops und Tablets. Auf eine umständliche Registrierung für die täglich verfügbaren 30 Minuten Gratis-Internet werde verzichtet, so die Stadt. Zur Bereitstellung der Zugänge wurden Antennen an Häusern der Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft (LWB) angebracht.

Die kommunale Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (LVV) startet das Projekt gemeinsam mit den Partnern HL Komm und Vodafone. „Dabei wurde auf den guten Erfahrungen aufgebaut, die bei den WLAN-Angeboten an den Haltestellen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) und bei der DOK Leipzig gemacht wurden“, erklärte Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht (CDU).

Das Leipziger WLAN soll in der Zukunft sukzessive ausgedehnt werden. Jeder könne sich daran beteiligen, damit sich das Angebot auf breiter Basis weiter entwickelt. Als mögliche Partner kämen zum Beispiel Händler, Vereine oder Unternehmen in Betracht, so Albrecht. Insgesamt soll das großflächige Netz in der City rund 20 WLAN-Hotspots umfassen.

Bereits im vergangenen September hatte das Wirtschaftsdezernat der Stadt verlautbart, dass der Dienst bis Ende des Jahres zur Verfügung stehen werde.

Von boh

Leipzig, Markt 51.340408 12.374329
Leipzig, Markt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. Im zweiten Teil geht es in die ehemalige Maschinenfabrik vonn Philipp Swiderski. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr