Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Inspirationen für Hochzeit, feierliche Anlässe und Familiengründung

Messedoppel in der Glashalle Inspirationen für Hochzeit, feierliche Anlässe und Familiengründung

Zur Vorbereitung des schönsten Tags im Leben und weiterer festlicher Anlässe sowie zur Familiengründung bietet die Doppelmesse „Hochzeit – Feste – Feiern“ sowie „Baby plus Kids“ am Wochenende einen breiten Überblick.

Vom Brautkleid über den Schleier und den Schmuck bis hin zum abgestimmten Outfit für den Bräutigam – für alles bietet die Messe am Wochenende vielfältige Anregungen.
 

Quelle: André Kempner

Leipzig.  „Heiraten und Kinder kriegen, beides beschreibt einen Neuanfang im Leben“, sagt Thomas Köhl. Einen Neuanfang beschreitet der Chef des Hamburger Messeveranstalters Fleet Event nun selbst: Er richtet erstmals die seit Jahren in Leipzig etablierte Doppelmesse „Hochzeit – Feste – Feiern“ sowie „Baby plus Kids“ aus. TMS Messen aus Dresden, der bisherige Veranstalter, hatte im Juni 2015 Insolvenz angemeldet.

Die Doppelmesse geht am Sonnabend und Sonntag in der Glashalle der Neuen Messe über die Bühne, allerdings etwas kleiner als in den Vorjahren – mit nur 130 Ausstellern statt wie bisher 150 bis 200. Erwartet werden rund 8000 Besucher. Die Aussteller wollen angehenden Hochzeitspaaren und allen anderen, die etwas Wichtiges zu feiern haben – sei es Jugendweihe, runder Geburtstag oder Goldene Hochzeit –, einen breiten Überblick bieten, was alles zu einer perfekten Feier gehören kann. Von Hochzeitsoutfit und Festbekleidung bis zu Trauringen, Hochzeitstorte, Blumenstrauß, Fotograf und Feier-Location stellen diverse Dienstleister ihre Produkte vor.

Blickfang und Besucherattraktion der Messe sind die zahlreichen Festmodenschauen. An beiden Tagen finden jeweils sechs Modenschauen auf der Bühne statt, sowohl mit klassischen Hochzeitsoutfits als auch mit den Kreationen junger Designer. Der Sonnabend endet um 18 Uhr mit einer großen Hochzeitsfeuershow im Außenbereich am See.

„Es geht nicht darum, dass wir auf der Messe möglichst viele Hochzeitskleider verkaufen“, betont Thomas Möller vom Leipziger Brautausstatter Barockoco. Dazu seien die Kabinen und Anprobier-Möglichkeiten in der Glashalle etwas zu beengt. Vielmehr will Möller mit potenziellen Brautpaaren ins Gespräch kommen, um sie später im Laden intensiv zu beraten. Wer sich jetzt für ein Brautkleid entscheidet, muss aufgrund der Lieferfristen der Hersteller ohnehin drei bis vier Monate warten, bis das Kleid abgeholt werden kann.

Was den Bereich Baby und Kind betrifft, so steht auch da das Beraten und Testen im Vordergrund, vom Kinderwagen über Kinderbekleidung bis zum ersten Fahrrad. Im Halbstundentakt finden Workshops statt, etwa zur Namensberatung, zum Stillen oder zur Demonstration von Tragetüchern und Tragehilfen. Für die Unterhaltung der jüngsten Besucher sorgen die „Mitmachzauberei“ von Clown Fridolin oder das Puppentheater „Rotkäppchen“.

Neue Messe, Glashalle; Samstag und Sonntag jeweils 10 bis 18 Uhr, Tageskarte 7,50 / ermäßigt 6,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei. Die Eintrittskarte ist ein Kombiticket für beide Messen.

www.facebook.com/HochzeitFesteFeiern, www.facebook.com/BabyplusKids

Von Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr