Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Investitionen in Leipzig-West: Georg-Schwarz-Straße soll für 10 Millionen Euro saniert werden

Investitionen in Leipzig-West: Georg-Schwarz-Straße soll für 10 Millionen Euro saniert werden

Die Georg-Schwarz-Straße im Leipziger Stadtteil Leutzsch soll weiter aufgewertet werden. Nachdem in der Vergangenheit vor allem private Investitionen auf der Magistrale unterstützt wurden, will die Stadtverwaltung nun auch selbst Bagger anrollen lassen.

Voriger Artikel
Sonnenschein und zweistellige Temperaturen: Leipzig zeigt sich weiterhin frühlingshaft
Nächster Artikel
Tillich distanziert sich von Kudla – Tiefensee spricht Politikerin christliche Barmherzigkeit ab

Blick auf den südlichen Teil der Georg-Schwarz-Straße. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der nördliche Teil der Straße soll ab 2015 komplett saniert werden. Nach ersten Schätzungen werden dafür mehr als zehn Millionen Euro benötigt.

Wie es am Montag aus dem zuständigen Verkehrs- und Tiefbauamt hieß, werde derzeit das künftige Aussehen des Abschnitts zwischen Leutzscher Rathaus bis Philipp-Reis-Straße geplant – inklusive Aufteilung der Verkehrsflächen für Fußgänger, Radfahrer, Nahverkehr und Autofahrer. „Die Vorzugsvariante sieht eine bestandsorientierte Gestaltung vor, die einen barrierefreien und behindertengerechten Ausbau der Straßenbahnhaltestellen berücksichtigt“, so Amtsleiterin Edeltraut Höfer.

In der vergangenen Woche fand bereits eine erste Informationsveranstaltung für Anlieger statt. Nun sollen auch die zuständigen Gremien der Stadt über den Stand der Planungen und die notwendigen Ausgaben informiert werden. Wenn die Leipziger Ratsversammlung ihre Zustimmung erteilt, könnte im zweiten Halbjahr 2015 mit den Bauarbeiten begonnen werden. Ein Jahr später soll die Sanierung abgeschlossen sein.

Sorgenkind in Leipzig-West und Straße der Kreativen

Die Georg-Schwarz-Straße nimmt im integrierten Stadtteilentwicklungskonzept der Stadt Leipzig (SEKo) einen herausgehobenen Status ein. Mit einer Länge von insgesamt zweieinhalb Kilometern ist die Magistrale eine der wichtigsten Verbindungsstraßen im Leipziger Westen. Sie ist aber auch ein kommunales Sorgenkind: „Entlang der Straße konzentrieren sich städtebauliche Mängel und soziale Probleme, die sich auch die angrenzenden Seiten- und Parallelstraßen negativ auswirken“, so die Stadtverwaltung.

Angesichts steigender Einwohnerzahlen vor allem auch im Westen der Messestadt soll die Georg-Schwarz-Straße bis 2020 schrittweise aufgewertet werden. Schon jetzt verzeichnet sie verstärkten Zuzug von Künstlern und Kreativen, ist aber auch Sanierungsgebiet des höherwertigen Immobiliensegments. Seit Dezember 2012 sorgt das „Landmarken“-Projekt auf der Magistrale für Aufsehen.  Mit Hilfe von Bundesmitteln wurden zehn Leuchtkästen gestaltet, die auf Läden oder andere besondere Einrichtungen hinweisen und so der Straße urbanes Flair zurückgeben.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr