Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Investor will zehn neue Einfamilienhäuser nahe Herzzentrum in Probstheida bauen
Leipzig Lokales Investor will zehn neue Einfamilienhäuser nahe Herzzentrum in Probstheida bauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 09.12.2014
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Auf dem vorgesehenen Gelände war früher eine Gärtnerei, derzeit liegt es brach.

Das 0,6 Hektar große Areal befindet sich Nähe der Katz- und der Russenstraße. In der Nachbarschaft befindet sich auch das Leipziger Herzzentrum. Errichten möchte die neuen Häuser ein Unternehmen, das im umliegenden Wohngebiet bereits seit über zehn Jahren investiert. Nach Billigung der Ratsversammlung soll der Entwurf öffentlich ausgelegt werden. Termin und Ort dafür werden gesondert bekanntgegeben, hieß es.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im kommenden Jahr könnte es zwei weitere verkaufsoffene Sonntage in Leipzig geben. Einen entsprechenden Vorschlag der Verwaltung will Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) im Februar in der Ratsversammlung zur Abstimmung stellen.

09.12.2014

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) nehmen zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember drei neue Haltestellen in Betrieb. Zudem ersetzt die neue Buslinie 91 zwischen Wahren und Güterverkehrszentrum (GVZ) die Linie 190. Zugleich werden einige schwach nachgefragte Fahrten gestrichen, teilten die LVB mit.

09.12.2014

Am Kleinmesse-Gelände am Cottaweg will die Stadt künftig mehr Parkmöglichkeiten für Fahrräder schaffen. Die SPD-Fraktion im Stadtrat hatte bemängelt, dass vor dem Südeingang oft regelrecht Chaos herrsche.

09.12.2014