Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Isolierstation des Leipziger St.-Georg-Klinikums ist auf Ebola-Patienten vorbereitet

Isolierstation des Leipziger St.-Georg-Klinikums ist auf Ebola-Patienten vorbereitet

Die Infektionsmediziner des Leipziger Klinikums St. Georg stellen sich auf die mögliche Aufnahme von Ebola-Patienten ein. „Wenn das so weitergeht in Afrika, werden wir als spezialisiertes Behandlungszentrum sicher auch angefragt werden“, sagte Prof. Bernhard Ruf, Chefarzt der Klinik für Infektiologie, Tropenmedizin und Nephrologie, am Mittwoch in Leipzig.

Voriger Artikel
Grüne kritisieren Kontrollbereich im Leipziger Osten: „Mehr Polizisten müssen auf die Straße“
Nächster Artikel
Gleise und Haltestellen fertig: Bauprojekt Lützner Straße in Leipzig geht in die letzte Phase

Eine Quarantänestation in der Charité in Berlin. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. „Wir sind darauf vorbereitet, sechs Zimmer unter höchsten Isolierbedingungen zu betreiben.“ Am Mittwoch war ein Ebola-Erkrankter aus Westafrika zur Behandlung in Hamburg eingetroffen. 

Das medizinische Fachpersonal im St. Georg trainiere regelmäßig die Abläufe, um Patienten mit hochansteckenden Krankheiten unter Quarantäne zu behandeln. Im Normalbetrieb sei die Isolierstation mit Patienten belegt, die andere Infektionskrankheiten haben. Sie könne jedoch innerhalb von ein, zwei Stunden geräumt und für die Aufnahme von Ebola-Patienten vorbereitet werden, sagte Prof. Ruf. Sonderisolierstationen für hochinfektiöse Krankheiten gibt es neben Hamburg und Leipzig auch noch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), München und Stuttgart sowie in einem Ausbildungszentrum in Würzburg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr