Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Jährlicher Ausflug des Bürgervereins Waldstraßenviertel führt nach Merseburg
Leipzig Lokales Jährlicher Ausflug des Bürgervereins Waldstraßenviertel führt nach Merseburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 08.09.2010
Anzeige
Am 22

Die Teilnehmer erwartet ein Besuch des Doms mit Domschatzkammer und den Merseburger Zaubersprüchen. Im Restaurant und Café „Am Entenplan" werden Kaffee und Kuchen bereitstehen. Wer mag, kann einen Spaziergang durch den Schlossgarten unternehmen.

Interessierte können sich bis zum 13. September per Telefon unter 0341/980 38 83 oder per fax unter 0341/442 86 65 anmelden. Ein Ticket für den Ausflug kostet für Vereinmitglieder 10 Euro. Alle anderen zahlen 15 Euro.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Tag des offenen Denkmals am 12. September naht ein weiterer Höhepunkt im Leipziger Architektursommer. Bei 56 Veranstaltungen am kommenden Sonntag gibt es viel zu entdecken.

08.09.2010

Für den „Club der Nachdenklichen" ist die Sommerpause beendet. Die Teilnehmer der freien Gesprächsrunde treffen sich erstmals am Mittwoch wieder. Los geht's um 17.45 Uhr im Stadtteilladen Grünau, in der Stuttgarter Allee.

08.09.2010

Zum Tag des offenen Denkmals an diesem Sonntag kann erstmals seit Jahrzehnten eine breite Öffentlichkeit das Hôtel de Pologne besichtigen. Der große Ballsaal in der Hainstraße 16/18 wurde bereits weitgehend restauriert.

08.09.2010
Anzeige