Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendcamp im Zeichen der Völkerschlacht - Wunsch nach Frieden spürbar

Jugendcamp im Zeichen der Völkerschlacht - Wunsch nach Frieden spürbar

Jugendliche aus Frankreich, Russland, Deutschland, Litauen, Ungarn und der Ukraine verbrachten jetzt zehn gemeinsame Tage in einem Jugendcamp unter dem Motto "Leben und Leiden während der Völkerschlacht bei Leipzig".

Um ein solches Ereignis so erfolgreich zu organisieren, bedürfe es schon eines großen, uneigennützigen Engagements von vielen, wie Angela Seifert vom Probstheidaer Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Franzosenallee am Abschlussabend hervorhob. An interkulturellen Abenden etwa, wie am 9. August im Bürgertreff "Messemagistrale", wo junge Franzosen und Deutsche die Organisatoren waren, wurden auf humorvolle Weise Sitten und Gebräuche aus den jeweiligen Heimatregionen präsentiert. Die Jugendlichen bestritten nicht zuletzt zusammen ein historisches Fußballturnier, einen Besuch bei Belantis, eine Elbebootsfahrt und Diskos. Und natürlich im Programm: Besuche des Völkerschlachtdenkmals sowie der dazu passenden aktuellen Ausstellung im Asisi-Panometer. Im Mittelpunkt all dessen standen stets Diskussionen über die Ursachen und Auswirkungen der Befreiungskriege 1813 und die weitere historische Entwicklung in Europa.

Höhepunkt war beim Abschlussabend dieser Tage die Aufführung eines Theaterstücks zu "Leben und Leiden während der Völkerschlacht bei Leipzig", das die Camp-Teilnehmer an mehreren Tagen zuvor einstudiert hatten. "Dabei spürte man wirklich deutlich, wie bei ihnen die Sehnsucht nach Frieden und Verständigung fest verankert ist", zeigte sich hernach nicht zuletzt Stadtrat Siegfried Schlegel (Die Linke) tief beeindruckt.

 

Die hochwertige, deutsch-englische LVZ-Broschur "1813 - 1913 - 2013 Leipzig und die Völkerschlacht" ist für 9,95 Euro in allen LVZ-Shops, im Buchhandel und in ausgewählten Pressefachgeschäften sowie im Internet-Buchshop bei www.lvz-online.de erhältlich. Bestellungen der 52 Seiten starken Publikation unter der gebührenfreien Rufnummer (0800) 218 10 50. Für LVZ-Abonnenten fallen keine Versandkosten an, sonst sind es 2,95 Euro.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2013

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr