Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kanalarbeiten am Neuen Rathaus – abschnittsweise verengte Fahrbahn
Leipzig Lokales Kanalarbeiten am Neuen Rathaus – abschnittsweise verengte Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:21 23.06.2017
Ab 26. Juni sanieren die Leipziger Wasserwerke einen Mischwasserkanal unter dem Martin-Luther-Ring auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Neues Rathaus. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ab 26. Juni sanieren die Leipziger Wasserwerke einen Mischwasserkanal unter dem Martin-Luther-Ring auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Neues Rathaus. Wie die Leipziger Gruppe mitteilte, wird der Verkehr dadurch kaum eingeschränkt: Die Durchfahrt wird gewährleistet, Fahrbahnverengungen können jedoch zu Verzögerungen führen.

Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinflussen, finden die Arbeiten in geschlossener Bauweise, also ohne größeres Aufgraben der Straße, statt. Der neue Kanal soll als „Rohr im Rohr“ in den Altkanal eingezogen werden. Dabei wird auf der Seite des Neuen Rathaus ein Kunststoffschlauch in den schadhaften Bestandskanal ein- und unter dem Ring hindurchgeführt.

Die Leipziger Gruppe beziffert die Kosten der Sanierung auf 120.000 Euro. Die Arbeiten sollen zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

lis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Die Gewandhaussaison geht zu Ende – und wird wie jedes Jahr mit einem echten Höhepunkt abgeschlossen: Am Freitag begann das „Klassik airleben“. Mit zwei „Großen Concerten“ im Rosental bedankt sich das Gewandhausorchester bei seinem Publikum für eine erfolgreiche Spielzeit.

24.06.2017

576 Münzen konnte ein Mitarbeiter über Jahre unbemerkt aus dem Stadtgeschichtlichen Museum entwenden. Vor knapp einem Jahr flog der Mann auf, der mit dem Diebesgut mehr als 90.000 Euro verdient hatte. Jetzt will die Stadt die Münzen zurückholen.

26.06.2017

Die Prager Straße ist ab Samstag zwischen Johannisplatz und Gutenbergplatz voll gesperrt - für den Auto- und den Straßenbahnverkehr.

23.06.2017
Anzeige