Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Keine Kita in den Höfen am Brühl in Leipzig – Eltern demonstrieren für mehr Betreuungsplätze

Keine Kita in den Höfen am Brühl in Leipzig – Eltern demonstrieren für mehr Betreuungsplätze

Am Rande des Eröffnungstrubels um die Höfe am Brühl formierte sich am Dienstag eine Elterndemo mit dem Tenor „Kitaplätze statt Parkplätze“. Hintergrund: Eine zunächst in dem Einkaufszentrum geplante Kinder-Einrichtung konnte am Ende nicht umgesetzt werden.

Voriger Artikel
Ein Jahr nach seinem Tod ist das Opossum Heidi „unvergessen“
Nächster Artikel
Leipziger Markttage starten am Samstag – Drehorgelfest findet parallel statt

Dass die Kita in den Höfen am Brühl nicht gebaut wird, ist für viele Eltern der Aufhänger, ihrem Ärger über fehlende Betreuungsplätze Luft zu machen.

Quelle: Evelyn ter Vehn

Leipzig. „Aber gerade in der City fehlen die Betreuungsplätze“, sagt Christin Melcher vom Kreisvorstand der Grünen, die den Protest initiiert hatten. Mit dabei ist Susann Böhm. Der 32-Jährigen läuft nämlich langsam die Zeit davon.

Nach einem Jahr Elternzeit will sie wieder arbeiten gehen. Ihr Sohn ist jetzt achteinhalb Monate alt, und ein Kitaplatz nicht in Sicht. „Im vergangenen Jahr sind so einige Kita-Projekte nicht realisiert worden. Im Zentrum-Nord stellte sich für mich heraus, dass statt Neubauten Ersatzbauten geplant waren. Neue Kita-Plätze sind dort eigentlich nicht entstanden“, schildert Böhm.

Gesundheitsbedenken: Entlüftungssystem macht Kita-Bau unmöglich

Erst jüngst legte die Stadt in der Ratsversammlung auf eine Anfrage der SPD-Fraktion dar, warum nun eine Kita in den Höfen keine Chance auf Umsetzung hatte. Gesetzliche Mindestanforderungen für den Bau könnten nicht eingehalten werden, hieß es. Wegen der Entlüftungssysteme für die Parkebene und die Läden sei das vorgesehene Geschoss für eine Kindereinrichtung untauglich. Zu wenig Freiflächen und eine hohe Lärm- und Feinstaubbelastung führte die Stadt ins Feld.

„Wir sehen ein, dass Gesundheits- und Sicherheitsaspekte höchste Priorität haben“, sagte SPD-Stadtrat Christopher Zenker. Die Fraktion wolle nun mit der Verwaltung klären, „wo die dringend benötigten Kita-Plätze im Stadtbezirk Mitte realisiert werden können“, so Zenker. Die Stadt ihrerseits hatte auf die SPD-Anfrage geantwortet, sie sei mit dem Höfe-Investor MFI im Gespräch, ob im Gebäude Möglichkeiten für Tagespflegeplätze geschaffen werden könnten.

phpsFyDRR20120925173505.jpg

Eva-Maria Seiler und Anita Scheufler kamen mit ihren Babys zur Elterndemo. Sie ärgern sich über zu wenig Kita-Plätze in der City und finden das Vergabeverfahren undurchsichtig.

Quelle: Evelyn ter Vehn

Hebamme Eva-Maria Seider hilft das derzeit nicht. Sie kam mit ihrem acht Wochen alten Töchterchen zur Elterndemo. Eigentlich hätte sie den Kopf lieber frei fürs Baby. Wenn da nicht der Druck wäre, rechtzeitig einen Betreuungsplatz fürs Kind zu finden. „Klar, dass man nicht unbedingt einen Kita-Platz um die Ecke bekommt. Aber wenn man im Zentrum wohnt, ist es Unsinn, bis nach Grünau zu fahren“, sagt die 31-Jährige.

Anita Scheufler ärgert sich vor allem über die Intransparenz der Platzvergabe. „Manche verweisen auf das Kitaplatz-Portal im Internet. Andere sagen, ich soll mich auf Wartelisten einschreiben und mich immer wieder bei allen Einrichtungen, die in Frage kommen, in Erinnerung rufen.“ Eine Strategie, die am Ende die Leiterinnen nervt – was die junge Mutter gut verstehen kann.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr