Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kiez Windmühlenstraße in Leipzig: Investor darf Supermarkt in kleinerer Version bauen

Kiez Windmühlenstraße in Leipzig: Investor darf Supermarkt in kleinerer Version bauen

"Ich bin extrem wütend", sagt Nicole Thomas, Mieterin im Gebäudekomplex an der Windmühlenstraße, am Mittwoch am Rande der Sitzung des Leipziger Stadtrats. Mit einer Delegation von acht Mietern war sie zur Einwohnerfragestunde ins Neue Rathaus gekommen.

Voriger Artikel
Bund fördert Nachrüstung von Partikelfiltern für Diesel-Fahrzeuge – 330 Euro Zuschuss
Nächster Artikel
Verkehr am Leipziger Hauptbahnhof rollt wieder – neue Stellwerke gehen in Betrieb

Blick auf die Vorderfront des Gebäudekomplexes an der Windmühlenstraße. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Vier Anfragen hatten sie gestellt, alle mit dem Ziel, mehr über Mitsprachemöglichkeiten bei der Sanierung des Quartiers zu erfahren. Doch erst auf Nachfrage von Linke-Stadträtin Skadi Jennicke eröffnete Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD): Die Baugenehmigung für den Supermarkt im Hof ist schon erteilt.

Investor ist die Casa Concept GmbH, die im Innenhof des mehrheitlich von Kreativen und Künstlern bewohnten Komplexes zwischen Windmühlen-, Grünewald- und Brüderstraße ursprünglich einen 900 Quadratmeter großen Discounter geplant hatte. In dieser Größe sei der Markt nicht mit der kleinteiligen Struktur des Viertels vereinbar gewesen sagte zur Nedden. Aber der Investor habe reagiert: Nun ist ein Verkaufsraum von 570 Quadratmetern geplant.

"Bebauungsplan kann Supermarkt nicht verhindern"

Ein Vorhaben dieser Größe sei zu genehmigen: "Auch ein Bebauungsplan kann keine Regelungen treffen, die so einen Markt verhindern könnten", sagte zur Nedden. Auf das Bebauungsplan-Verfahren hatten die Anwohner allerdings alle Hoffnungen gesetzt, und bekamen dafür auch politische Unterstützung: Sowohl die Linke-Fraktion als auch die Grünen hatten Anträge gestellt, das B-Plan-Verfahren fortzuführen. Im Januar soll im Stadtrat darüber abgestimmt werden.

Vorteil: Das Verfahren sichert eine breite Bürgerbeteiligung. Diese habe die Stadtverwaltung mit der Baugenehmigung "einmal mehr zur Formsache degradiert", heißt es in einer Erklärung, mit der die Linke-Fraktion noch am Abend ihre Empörung über das Vorgehen des Baubürgermeisters ausdrückte.

Kreative sehen "kaum noch Chancen"

Die Kreativen sehen nun für ihren Ruf nach der Erhaltung eines kleinteiligen Kiezes mit bezahlbarem Wohnraum "kaum noch Chancen", so Künstler Thomas Szabo. Zwei Läden hätten schon die Kündigung erhalten, sagt Nicole Thomas. Und für den grünen Spielplatz im Innenhof sieht die zweifache Mutter und Kulturschaffende auch Schwarz: "Wenn dort Parkplätze für den Supermarkt entstehen, nützen mir auch Öko-Pflastersteine nichts."

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr