Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinder für Sex-Dienste gekauft - Freier aus Leipzig gestehen Missbrauch

Kinder für Sex-Dienste gekauft - Freier aus Leipzig gestehen Missbrauch

Zwei wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen angeklagte Männer haben im Prozess ein Geständnis abgelegt. Die 38 und 66 Jahre alten Männer gaben am Montag im Landgericht Leipzig zu, 2011 von einer Frau aus Sachsen-Anhalt deren zehnjährige Tochter sowie deren 15 Jahre alte Schwester gekauft zu haben.

Voriger Artikel
Bauvorhaben für Moschee in Leipzig stockt - Widersprüche blockieren Architektenwettbewerb
Nächster Artikel
Immobilien-Fachkongress in Leipzig thematisiert Flüchtlingsunterbringung

Die 38 und 66 Jahre alten Angeklagten gaben vor dem Landgericht Leipzig ein Geständnis ab.

Quelle: André Kempner

Leipzig. 800 Euro zahlten sie an die Mutter, die Opfer bekamen ebenfalls etwas Geld und Zigaretten.

In einer Wohnung in Wernigerode missbrauchten die Männer dann die Minderjährigen und machten davon auch Foto- und Videoaufnahmen. Beide Freier erklärten, dass sie die Mädchen nicht bedroht hätten. „Die Mädels wussten an dem Tag, worum es geht“, sagte der 38-Jährige. Er seinerseits habe gewusst, dass die Opfer im Kindes- und Jugendalter waren. „Ich wusste, wie alt sie sind.“

Der Kontakt zu der Mutter sei über den 66-Jährigen vermittelt worden. Dieser habe die Frau von früher gekannt. Beide Männer sind vorbestraft. Die Polizei kam ihnen im Zuge von Kinderpornografie-Ermittlungen auf die Spur. Die 35 Jahre alte Mutter aus Quedlinburg wurde inzwischen vom Landgericht Magdeburg des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Beihilfe schuldig gesprochen. Die Frau wurde zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Die Prozess in Leipzig soll am 28. April fortgesetzt werden. (dpa)

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr