Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kinderbücher für Asylbewerber-Familien: Große Resonanz auf Spendenaktion in Leipzig
Leipzig Lokales Kinderbücher für Asylbewerber-Familien: Große Resonanz auf Spendenaktion in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 02.04.2014
Jede Menge Kinderbücher spendeten Leipziger für Flüchtlingsfamilien. (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

An der Mensa am Park füllten die Leipziger die Spendenkiste am Mittwoch mit Bilder-, Mal- und auch englischsprachigen Kinderbüchern.

Die SPD-Stadtratskandidatinnen Schenk und Christina März, die Jusos und SPD-Stadtrat Tino Bucksch hatten die Aktion ins Leben gerufen. Jetzt können sie sechs Kisten voller Bücher an Asylsuchende weitergeben. „Die vielen Spenden bestätigen: In Leipzig wird Willkommenskultur groß geschrieben“, so Bucksch.

In den kommenden Tagen sollen die Bücher die Bewohner des großen Flüchtlingsheims Liliensteinstraße in Grünau und der kleineren Unterkunft in der Georg-Schumann-Straße erreichen. „In beiden Häusern leben besonders viele Kinder. Aber auch für die Erwachsenen, die Deutsch lernen, sind die Bücher eine Hilfe“, sagt Schenk.

Viele Leipziger hätten sich eine dauerhafte Anlaufstelle für Kinderbücher-Spenden gewünscht. Deshalb können diese nun auch weiterhin in der Regionalgeschäftsstelle der SPD Leipzig abgegeben werden, Rosa-Luxemburg-Straße 19/21, 3. Etage.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein neuer Neunsitzer-Schulbus ist heute an der Wladimir-Filatow-Schule in Grünau übergeben worden. Der neue Ford Transit wurde durch Spenden vom Förderverein des Förderzentrums für Blinde und Sehbehinderte Leipzig e.

02.04.2014

Runter vom Gas vor Leipzigs Kitas, Horten und Schulen: Bis Mitte 2015 sollen dort, wo es rechtlich möglich ist, Tempo 30 eingeführt werden. Grundlage wird das Ergebnis der Einzelfallprüfungen sein.

02.04.2014

Ob ein neues Fachmarktzentrum in Plagwitz oder die Bleichertwerke in Gohlis - die CG-Gruppe treibt jetzt gleich sechs große Bauvorhaben in Leipzig voran, ist zum größten hiesigen Projektentwickler geworden.

01.04.2014
Anzeige