Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinderhospiz Bärenherz wird 10 Jahre alt: Festakt in Markkleeberg

Kinderhospiz Bärenherz wird 10 Jahre alt: Festakt in Markkleeberg

Der Verein Kinderhospiz Bärenherz wird zehn Jahre alt. Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür soll das am 31. August mit jedem, der gern vorbeischauen mag, im und um das Hospiz im Kees'schen Park 3 in Markkleeberg gefeiert werden.

Voriger Artikel
Astoria in Leipzig: Aus leerstehender Luxusherberge darf wieder ein Hotel werden
Nächster Artikel
Wasserrohrbruch im Waldstraßenviertel: Tschaikowskistraße bleibt vorerst gesperrt

Der kleine Teddy mit dem roten Herzen zwischen den Pfötchen ist das Maskottchen des Leipziger Kinderhospizes (im Hintergrund) im Kees'schen Park.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Ab 10 Uhr gibt es zunächst eine offizielle Feststunde im großen Zelt. Neben Sachsens Sozialministerin Christine Clauß (CDU) und Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hat sich auch Hilmar Börsing angesagt, der Vorstandsvorsitzende der Wiesbadener Bärenherz Stiftung, unter deren Dach die Leipziger arbeiten. Zwischen 12 und 17 Uhr sind Familien zu einem erlebnisreichen Nachmittag willkommen. Sie haben die Möglichkeit, das Kinderhospiz und die Arbeit dort kennenzulernen: die der 21 Kinderkrankenschwestern und Pfleger, und die von Pädagogen und Psychologen.

Begleitet von einem Rahmenprogramm mit Clowns, Bastel- und Schminkstationen, Ponyreiten, kindgerechten Bewegungsangeboten sowie Musik- und Tanzeinlagen wird der Geburtstag gefeiert. Eintritt frei.

Der Bärenherz-Verein sorgt vor allem dafür, dass das gleichnamige Kinderhospiz finanziell über die Runden kommt - denn zu 80 Prozent sind für den Betrieb privat eingeworbene Spendengelder nötig. Das Haus im Kees'schen Park, in dem schwerstkranke Kinder betreut werden, ist eine von zwölf stationären Einrichtungen dieser Art in ganz Deutschland und zugleich die einzige in Sachsen. Sie verfügt über zwölf Kinderzimmer und fünf Elternwohnungen. Zudem gibt es einen ambulanten Kinderhospizdienst, in dem aktuell 38 Ehrenamtliche 21 betroffenen Familien beistehen. Zum "10." wurden auf dieser Seite jeweils zehn Aspekte rund um diese besondere Leipziger Einrichtung zusammengetragen.

@Näheres im Internet unter www.baerenherz-leipzig.de und unter Facebook "KinderhospizBaerenherz-Leipzig".

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 30.08.2013

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr