Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinderlachen satt: 19. Connewitzer Straßenfest begeisterte seine Besucher

Kinderlachen satt: 19. Connewitzer Straßenfest begeisterte seine Besucher

„Mutti, Mutti, da!" Der kleine Lukas (5) steht staunend da und zeigt wie wild auf ein großes rotes Feuerwehrauto. „So eins will ich auch haben. Das wäre schön.

" Seine Mutti, Ilka Schönfelder, lacht und schiebt ihren Sohnemann gekonnt in Richtung Mini-Achterbahn. „Wir kommen jedes Jahr hierher", sagt sie noch schnell, bevor Lukas einen Warenkorb besteigt und die leicht schräge Bahn, die eigentlich ein Warentransportband ist, hinabsaust. „Für Kinder ist es eines der schönsten Feste in Leipzig."

Gemeint ist das Connewitzer Straßenfest, das am Sonntag zum 19. Mal auf das Gelände rund um die Paul-Gerhardt-Kirche lockte. Rund 150 Institutionen, Vereine, Kunst- und Kulturschaffende sowie Gewerbetreibende waren in der Selneckerstraße und auf dem Kirchenvorplatz präsent und boten ein abwechslungsreiches Programm sowie eine Vielzahl an Ständen. Stelzenläufer, Puppen- und Figurentheater für die Kleinsten, Blasmusik und Swing, Keulen- und Glaskugeljonglage für die Erwachsenen. Wagemutige konnten sich vom Kirchturm abseilen. Wer es ruhiger mochte, war im Kirchbergcafé richtig.

php648b9906a6201005091802.jpg

Das Gelände rund um die Paul-Gerhardt-Kirchen drohte am Sonntag einmal mehr aus allen Nähten zu platzen. Bereits zum 19. Mal hatten die Kirchgemeinden des Leipziger Südens zum Connewitzer Straßenfest geladen. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen zog es zahlreiche Familien auf die Festmeile in der Selneckerstraße. LVZ-Online war ebenfalls vor Ort.

Zur Bildergalerie

Wie in den Vorjahren auch platzte die Selneckerstraße aus allen Nähten. Unangefochtene Stars in den Kinderaugen waren natürlich das Feuerwehrfahrzeug und ein Polizeiwagen. Ein weiteres Highlight: der Kinderflohmarkt. Etwas widerwillig lässt sich Thomas Gieshübel von seinem Sohn Marlo in diese Richtung ziehen. „Papa komm", fordert der Sechsjährige. „Da vorn, diese Figur. Lass' uns die kaufen." Widerspruch wird offenbar nicht geduldet. In dem Beutel, den der junge Mann bei sich trägt schimmern schon ein Holzspielzeug und ein Auto. „Was soll's", meint er schließlich. „Ich kann ihm einfach keinen Wunsch abschlagen. Außerdem: Meine Frau sieht's ja nicht. Die ist bei der Kirchturmführung und wollte dann noch zum Bücherflohmarkt."

Ausgerichtet wurde das 19. Connewitzer Straßenfest wie immer von den Kirchen des Leipziger Südens, die die große Aufmerksamkeit natürlich auch nutzten, um sich selbst zu präsentieren. So war die Paul-Gerhardt-Kirche den ganzen Sonntag über geöffnet, ebenso die St. Bonifatiuskirche. Hierher kamen diejenigen, die ein wenig Ruhe suchten vom Trubel draußen. Denn dort war die Luft wie in den 18 Jahren zuvor erfüllt von Kinderlachen und Stimmengewirr.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr