Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kita-Platzvergabe in Leipzig – Grüne laden zur Diskussionsrunde für Forderungskatalog

Kita-Platzvergabe in Leipzig – Grüne laden zur Diskussionsrunde für Forderungskatalog

Bündis 90/ Die Grünen startet eine gemeinsame Diskussion mit Eltern zur Kita-Platz-Situation in Leipzig. Wie der Kreisverband am Montag mitteilte, soll darüber hinaus in einem parteiübergreifenden Forum ein Forderungskatalog erstellt werden.

Voriger Artikel
Trendige Rezepte von der Deutschen Cocktailmeisterschaft in Leipzig
Nächster Artikel
Teddy gegen Schaufelbagger tauschen: Flohmarkt für Kinder in Leipzig-Connewitz

Leipzigs Kreisverband Bündis 90/ Die Grünen fordert: Die Kita-Platz-Vergabe soll transparenter werden.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Initiativgruppe trifft sich dazu am Mittwoch ab 16 Uhr im Clara-Zetkin-Park zwischen Eisdiele und Teich zusammen mit Eltern, um die einzelnen Forderungen und Vorschläge zu erarbeiten.

Anfang Juli rief der Kreisverband der Grünen zu einer Kundgebung zur aktuellen Kita-Platz-Situation in Leipzig auf und startete parallel eine Online-Petition. Hintergrund war der Plan, bis Oktober einen detaillierten Forderungskatalog zu erarbeiten. Dieser soll dazu dienen, die Vergabe der wenigen Plätze transparent und gleichberechtigt zu gestalten.

Gleichzeitig seien mehr als 700 Unterschriften gesammelt worden, um auf die Situation hinzuweisen und die Stadt zu einem schnelleren Handeln zu zwingen, heißt es weiter. Die Liste soll zusammen mit dem Forderungskatalog an den Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) übergeben werden.

Vorstandssprecher Jürgen Kasek sagt: „Der schnelle Ausbau eines qualifizierten Betreuungsangebotes für alle Kinder muss Priorität haben – das steht außer Frage. Aber auch die wenigen Plätze müssen jetzt schon transparent und nachvollziehbar vergeben werden." Christin Melcher, Vorstandsmitglied des Kreisverbandes, ergänzt: „Auf der Kundgebung haben uns Eltern berichtet, dass sie seit mehr als zwei Jahren nach einem Betreuungsplatz suchen, dass das Jugendamt sie vertröstet und ihnen sagt, sie sollen ihre Ausbildung abbrechen.“

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr