Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kita-Streik: Notbetreuung nur für Extremfälle - Keine zentrale Anlaufstelle in Leipzig

Kita-Streik: Notbetreuung nur für Extremfälle - Keine zentrale Anlaufstelle in Leipzig

In rund 40 Leipziger Kindereinrichtungen wird am Donnerstag gestreikt. Betroffen: Kitas, Horte sowie Betreuungsangebote an Schulen zur Lernförderung. Am Dienstag teilte die Stadt noch mit, eine Notbetreuung sei nicht vorgesehen.

Voriger Artikel
Kandidaten stehen fest: 681 Bewerber ringen um 70 Plätze im Leipziger Stadtrat
Nächster Artikel
Bürgerumfrage 2013: Leipziger immer zufriedener und optimistischer

Streik-Kundgebung vor dem Neuen Rathaus. In Leipzig blieben deshalb viele Kitas und Horte zu.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Am Mittwoch dann die neue Nachricht: Man bemüht sich um eine Notbetreuung – für besondere Einzelfälle. Eine systematisch und zentral koordinierte Notbetreuung wie in Dresden existiert in Leipzig aber weiterhin nicht.

„Eltern, die einen absolut dringenden Betreuungsbedarf haben, der bis Mittwoch Nachmittag nicht organisiert werden konnte, können sich an ihre jeweilige Einrichtungsleitung wenden", erklärte Elke Laganowski von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit im Rathaus. Die Einrichtungsleitung werde dann in Abstimmung mit der Fachabteilung Kindertagesstätten versuchen in Einzelfällen eine kurzfristige Lösung für heute zu finden.

„Im Hortbereich ist ebenfalls in jeder vom Streik betroffenen Einrichtung ein Mitarbeiter vor Ort, um eventuell unbegleitete Kinder aufzunehmen und eine Betreuung zu gewährleisten", sagte Laganowski.

Eine zentrale Rufnummer der Stadt Leipzig, an die sich Eltern in dringenden Fällen der Kinderbetreuung wenden können, gebe es nicht, erklärte Pressereferentin Martina Menge-Buhk auf konkrete Anfrage der LVZ.

Ganz anders und etwas ausgefeilter läuft es in Dresden: Dort hat die Stadt für die jeweiligen Stadtteile jeweils zentrale Noteinrichtungen installiert sowie eine zentrale Hotline für betroffene Eltern geschaltet.

Grundsätzlich seien alle betroffenen Eltern durch die Einrichtungen per Briefes über den Streiktag und die entfallende Betreuung informiert worden, so Elke Laganowski. Björn Meine

Björn Meine

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr