Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kita-Streiks in Leipzig: Welche Einrichtungen schließen? Wohin mit den Kindern?
Leipzig Lokales Kita-Streiks in Leipzig: Welche Einrichtungen schließen? Wohin mit den Kindern?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 11.05.2015
Streik in der Kita: Hier wird abgestimmt, ob es jetzt eine Runde Toben oder frisches Obst gibt. Der Ausgang ist unbekannt. Quelle: Thomas Kube
Leipzig

Das Jugendamt weiß darauf hin, dass die Angaben nur vorläufig sind und sich noch ändern könnten.

Am Dienstag bleiben folgende Kitas geschlossen:

An der Lehde 14 (Notfallbetreuung: An der Lehde 12)

Eisenacher Str. 38 (Notfallbetreuung: Pistorisstraße 10)

Ferdinand-Rhode-Straße 17 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Hans-Beimler-Straße 17 (Notfallbetreuung: Sternwartenstraße 30)

Hans-Otto-Straße 2a (Notfallbetreuung: Seidelstraße 1/3)

Kunzestraße 6 (Notfallbetreuung: Kunzestraße 4)

Lerchenrain 14-16 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Reichelstraße 5 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Schönbachstraße 63 (Notfallbetreuung: Stötteritzer Straße 1)

Tarostraße 9 (Notfallbetreuung: Sternwartenstraße 30)

Am Mittwoch werden vermutlich folgende Einrichtungen betroffen sein:

An der Lehde 14 (Notfallbetreuung: An der Lehde 12)

Ferdinand-Rhode-Straße 17 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Hans-Beimler-Straße 17 (Notfallbetreuung: Sternwartenstraße 30)

Hans-Otto-Straße 2a (Notfallbetreuung: Seidelstraße 1/3)

Kunzestraße 6 (Notfallbetreuung: Kunzestraße 4)

Lerchenrain 14-16 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Reichelstraße 5 (Notfallbetreuung: Eisenbahnstraße 52)

Schönbachstraße 63 (Notfallbetreuung: Stötteritzer Straße 1)

Tarostraße 9 (Notfallbetreuung: Sternwartenstraße 30)

Eine ständig aktualisierte Liste sowie einen Überblick über Einrichtungen mit eingeschränkter Betreuung finden Sie

unter diesem Link

auf der Seite der Stadt

.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Messestadt startet in die Freibadsaison: Am Montag wurde mit dem Schreberbad das erste von insgesamt fünf benutzbaren Sommerbädern in Leipzig eröffnet. Am kommenden Montag folgen die Anlagen in Kleinzschocher und in Schönefeld, zum 1. Juni kann dann auch im Kinderfreibecken Robbe und im Sommerbad Südost gebadet werden.

11.05.2015

Die Sonne lacht zum Wochenauftakt. „Hoch ‚Tina’ beschert uns am Montag ein weitgehend störungsfreies Frühlingswetter“, sagte Thomas Hain, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst (DWD), gegenüber LVZ-Online.

11.05.2015

"Das ist ja wie beim Klassentreffen", sagt die Ex-Bürgerrechtlerin und ehemalige Abgeordnete Gisela Kallenbach, als sie den Ratsplenarsaal des Neuen Rathauses betritt und die alten Bekannten begrüßt.

10.05.2015