Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Könneritzstraße in Leipzig-Schleußig: Linke fürchtet Aufschub der Sanierung bis 2016

Könneritzstraße in Leipzig-Schleußig: Linke fürchtet Aufschub der Sanierung bis 2016

Nach einem LVZ-Bericht vom Donnerstag über die seit Jahren verschobene Umgestaltung der Könneritzstraße in Schleußig zweifelt die Stadtratsfraktion der Linken an den erneuten Zusagen des Verkehrs- und Tiefbauamts.

Voriger Artikel
Papiermühlstraße in Leipzig-Stötteritz wird übers Wochenende gesperrt
Nächster Artikel
Leipziger Verkehrsbetriebe fahren Wintersportler bis zum Fichtelberg

Passanten überqueren die Könneritzstraße im Leipziger Stadtteil Schleußig. Die Straße muss seit Jahren dringend saniert werden.

Quelle: Andreas Doering

Leipzig. „Wir vermuten eine Verschiebung der Sanierung bis 2016, denn erst dafür sind die Baukosten von knapp 1,4 Millionen Euro vorgesehen“, erklärte am Donnerstag der verkehrspolitische Sprecher der Leipziger Linken, Jens Herrmann-Kambach.

Edeltraut Höfer, Chefin der Baubehörde, hatte gegenüber der LVZ von einem Beginn der Arbeiten im Frühjahr 2015 gesprochen. Mit Bürgern und Händlern solle im Verlauf des Jahres 2014 gesprochen werden. Den jüngsten Aufschub des Vorhabens begründete Höfer mit dem hohen zeitlichen Aufwand, den die Beamten für das Großprojekt Karl-Liebknecht-Straße betreiben müssten. Die Magistrale in der Südvorstadt sei das „vordringliche Projekt“.

Für viele Schleußiger ist indes bereits die Verschiebung auf 2015 inakzeptabel. „Oberbürgermeister Burkhard Jung hat uns 2009 hoch und heilig versprochen, die Könneritzstraße im Jahr 2010 grundhaft auszubauen“, sagte etwa Stefan Walther vom Bürgerverein Schleußig. Seitdem würden die Anwohner und Händler Jahr für Jahr vertröstet. „Der Zeitpunk 2015 ist völlig indiskutabel“, so Walther. Auf der Könneritzstraße ist nicht nur die Fahrbahn völlig verschlissen, auch im Untergrund müssen viele Leitungen neu gelegt werden.

„Dass die Schleußiger den katastrophalen Zustand der Könneritzstraße nicht mehr geduldig ertragen wollen, ist absolut nachvollziehbar und schon lange überfällig“, äußerte Linken-Sprecher Herrmann-Kambach Verständnis für die Haltung der Anwohner. Seine Fraktion sowie die von Bündnis 90/Grüne hätten mehrfach Anträge in die Ratsversammlung eingebracht, um das Vorhaben zu beschleunigen. Eine Initiative der beiden Parteien für den aktuellen Haushalt habe im Stadtparlament jedoch keine Mehrheit gefunden. Das Thema müsse nun im öffentlichen Fokus bleiben. Die Bürger ermutigte Herrmann-Kambach, die Zusagen der Verwaltung einzufordern.

ala/A.T.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr