Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Krankenstand in Leipzig stieg 2010 an - Junge häufiger krankgeschrieben als Ältere

Krankenstand in Leipzig stieg 2010 an - Junge häufiger krankgeschrieben als Ältere

Die Bürger Leipzigs waren im vergangenen Jahr häufiger krank. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK hervor. Wie die Kasse am Freitag mitteilte, lag der Krankenstand mit 3,7 Prozent 2010 jedoch unter dem sächsischen Durchschnitt.

Voriger Artikel
Freifläche am Leipziger Thomaskirchhof wird bis Mai 2012 saniert
Nächster Artikel
Leipziger Linkspartei will Personalkürzung bei Bibliotheken begrenzen

Häufigster Grund für Krankschreibungen in Leipzig: Erkrankungen der Atemwege wie Erkältungen und Bronchitis. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Schlusslicht bildet der Landkreis Bautzen mit 4,5 Prozent, in Dresden waren von eintausend Versicherten an jedem Tag des Jahres 33 Personen krankgeschrieben.

Im Vergleich zum Vorjahr diagnostizierten Ärzte in Leipzig 39 Prozent mehr Kreislaufbeschwerden. Bei psychischen Erkrankungen betrug der Anstieg 31 Prozent. Die häufigste Ursache für Krankschreibungen 2010 waren, trotz eines Rückganges um 19 Prozent, Atemwegserkrankungen wie Erkältungen und Bronchitis.

Nach einer repräsentativen Umfrage der DAK beurteilen 80 Prozent der erwerbstätigen Sachsen unter 30 ihren Gesundheitszustand als gut. Fünfzig Prozent jedoch fühlen sich im Job unterfordert, was langfristig zu Stress und Krankheiten führen kann. Zwanzig Prozent der Befragten unter 30 Jahren beschreiben ihren Arbeitsalltag als sehr belastend.

Junge Arbeitnehmer in Sachsen häufiger krank als ihre älteren Kollegen

In erster Linie klagten die Berufseinsteiger 2010 über Muskelverspannungen, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten. Auffällig ist, dass auch bei den psychischen Erkrankungen ein Anstieg zu verzeichnen ist. So leidet jeder Zehnte unter „somatoformen Störungen", einem Krankheitsbild bei dem Beschwerden wie Herzprobleme keinen körperlichen Ursachen zugeordnet werden können. Fünf Prozent sind an Depressionen erkrankt.

Im Vergleich zu ihren älteren Kollegen werden junge Arbeitnehmer in Sachsen häufiger krankgeschrieben - meist jedoch nur aufgrund von kurzen, akuten Erkrankungen wie Erkältungen und Magen-Darm-Infekten.

Wie der Report der Krankenkasse weiter zeigt, gehört regelmäßiger und starker Alkoholkonsum für viele der Teilnehmer zum Alltag - auch, um sich nach der Arbeit zu entspannen. Beliebt sei auch das „Rauschtrinken": 32 Prozent der Befragten gaben an, mindestens einmal im Monat fünf oder mehr alkoholische Getränke in kurzer Zeit zu konsumieren. Der bundesweite Durchschnitt lag mit 34 Prozent etwas höher.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnet Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr