Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kreuzweihe in der Russischen Gedächtniskirche - Turmzwiebel strahlt wieder in Leipzig

Kreuzweihe in der Russischen Gedächtniskirche - Turmzwiebel strahlt wieder in Leipzig

Die Turmsanierung der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig ist abgeschlossen. Die vergoldete charakteristische Turmzwiebel strahlt in neuem Glanz. Am Samstag erfolgte dann die Kreuzweihe des orthodoxen Sakralbaus.

Voriger Artikel
Leipzig hat kein Geld für den Ausbau des Elster-Saale-Radwegs
Nächster Artikel
46 Aktionen mit 400 Teilnehmern: Positive Halbzeitbilanz beim Leipziger Frühjahrsputz

Kreuzweihe in der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig am 12. April 2014.

Quelle: Zeyen

Leipzig. Die Sanierung hatte 2012 begonnen, um den Turm gegen eindringendes Regenwasser zu schützen. Für insgesamt eine Million Euro wurden nach Angaben der Stadtverwaltung die Dachverkleidung abgedichtet und die Turmfenster denkmalgerecht erneuert.

php1f6c8764cf201404121840.jpg

Leipzig. Die Turmsanierung der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig ist abgeschlossen. Die vergoldete charakteristische Turmzwiebel strahlt in neuem Glanz. Am Samstag wurde das Kreuz des orthodoxen Sakralbaus geweiht. Die Sanierung hatte 2012 begonnen, um den Turm gegen eindringendes Regenwasser zu schützen.

Zur Bildergalerie

Die Kosten wurden vom Bund, dem Freistaat Sachsen und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz getragen. Die größte Unterstützung erhielt Leipzig durch einen Zuschuss der Stadt Moskau in Höhe von 250.000 Euro. Kulturbürgermeister Faber erklärte: „Erst diese großzügige Spende ermöglichte die Sanierung der russischen Gedächtniskirche. Sie ist ein schönes Beispiel für die kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen unseren Städten, die wir weiter stärken und ausbauen wollen.“ Am Samstag ab 12 Uhr wird das sanierte Turmkreuz durch einen Geistlichen der russisch-orthodoxen Kirche geweiht. 

Die Russische Gedächtniskirche erinnert seit 1913 an die 22.000 in der Völkerschlacht gefallenen russischen Soldaten. In den nächsten Jahren sollen auch die Fassade der Oberkirche und der Kirchhof saniert werden.

agri/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr