Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kritik an Leipzigs Kulturpolitik: Demo “Global Space Odyssey” soll bunt und laut werden

Kritik an Leipzigs Kulturpolitik: Demo “Global Space Odyssey” soll bunt und laut werden

Eine umsichtige und nachhaltige Stadtentwicklung fordern die Organisatoren der diesjährigen „Global Space Odyssey“ (GSO), die am 21. Juli in Leipzig stattfinden soll.

Voriger Artikel
Fuhrpark der Leipziger Berufsfeuerwehr wird erneuert: Zwei Gerätewagen für 180.000 Euro
Nächster Artikel
Karlsruhe: Leistungen für Flüchtlinge zu niedrig - Leipzig entscheidet heute über Unterbringung

Ausgefallene Musikmobile bei der Global Space Odyssey 2011 in Leipzig.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. „Wir wünschen uns eine Stadt, in der Menschen mit ihren vielfältigen Lebensentwürfen Platz haben, die sich nicht den Prinzipien Effektivität und Profit unterwerfen wollen“, hieß es am Dienstag in einer Mitteilung. Kritik gab es an der „hochsubventionierten Vorzeige-Kultur“.

So würde die Ansiedlung von Luxusimmobilien und Konsumtempeln vorangetrieben, während den alternativen Kulturströmungen Steine in den Weg gelegt würden. „Noch immer blockiert die Stadt Bemühungen um selbstverwaltete Freiflächen für Kulturveranstaltungen oder um mehr Proberäume und Studios für Musiker“, hieß es in der Mitteilung weiter.

Fotos von der "Global Space Odyssey" 2011:

Nach dem Motto „Kritisch, bunt und laut“ wollen die Demonstranten am 21. Juli mit dekorierten Wagen durch verschiedene Stadtteile ziehen. Die geplante Route startet am Connewitzer Kreuz und wird am Augustusplatz einen ersten Halt für eine Zwischenkundgebung einlegen. Vorgesehen sind Redebeiträge verschiedener Kulturschaffender und Aktivisten. Weiter geht es dann durch den Leipziger Osten in Richtung Wilhelm-Külz-Park, wo die Demonstration mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal enden soll.

Die GSO ist eine kulturpolitische Demonstration, deren Organisatoren sich neben dem Beruf oder dem Studium mit der Inszenierung unterschiedlicher kultureller Veranstaltungen beschäftigen. Außerdem sind sie im Bereich der Freien Kultur tätig.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr