Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kundgebung in Connewitz – Initiative ruft zu Protest gegen neuen Polizeiposten auf

Kundgebung in Connewitz – Initiative ruft zu Protest gegen neuen Polizeiposten auf

Die Initiative „No police district“ hat für diesen Freitag zu einer Kundgebung unter dem Motto „Connewitz steht auf – gegen Minderheiten-Politik im Rathaus“ aufgerufen.

Voriger Artikel
Erneute Einschränkungen für den Verkehr in der Lützner Straße und im Leipziger Westen
Nächster Artikel
Die Platte ist wieder begehrt: Wird Grünau Leipzigs neues Boom-Viertel?

Die Polizei zeigt an der Wiedebachpassage in Leipzig-Connewitz Präsenz.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Ab 18.30 Uhr wollen die Protestler ihren Missmut über die Anfang Februar neu eröffnete Polizeistation in der Wiedebachpassage mit einer Satire-Aktion kundtun.

„Es ist eine Frechheit, dass die Bevölkerung vor vollendete Tatsachen gestellt und nicht vorher über diese einschneidende Entwicklung im Stadtteil gefragt oder informiert wurde“, sagt Alexander Scheffler, Sprecher der Connewitzer Bürgerinitiative. Nach Angaben von „No police district“ klagen die Anwohner seitdem über laufende Motoren von Polizeifahrzeugen, die rund um die Uhr das Revier bewachen. Hinzu käme, dass ältere Anwohner oder Bürger mit Kinderwagen den Fußweg verlassen müssten, weil diese mit Autos der Beamten zugeparkt seien.

Mit Schildern, Fackeln und Transparenten will die Initiative am Freitagabend in der Auerbachstraße gegen die „Minderheiten-Politik des Rathauses“ protestieren. Nicht weit entfernt befindet sich eine Kita in der Biedermannstraße, in dessen Hof sich im Oktober 2012 Polizisten während einer Drogenrazzia in kompletter Kampfmontur über den Zaun geschwungen hatten, während die Kinder draußen spielten. „Wir haben noch ganz genau die Bilder von vermummten Polizisten vor Augen, die damals die Kindertagesstätte gestürmt haben. Es ist nicht hinzunehmen, dass die Kinder auch jetzt weiter von Polizisten Tag und Nacht eingeschüchtert werden“, sagt Scheffler.

Das Leipziger Ordnungsamt bestätigte die Anmeldung der Versammlung, an der mindestens 35 Personen teilnehmen werden. Es sei sei auch vereinbart worden, dass der Veranstalter im Vorfeld die Anwohner im östlichen Bereich der Auerbachstraße über die Kundgebung informieren muss.

Über Verkehrsbeeinträchtigungen rund um das Connewitzer Kreuz liegen keine Informationen vor.

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist vorübergehend deaktiviert.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr