Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kuscheln hilft - Zehn Tipps für einen lockeren Start in die Sommerzeit
Leipzig Lokales Kuscheln hilft - Zehn Tipps für einen lockeren Start in die Sommerzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 28.03.2014
Zeitumstellung Quelle: LVZOnline Montage
Anzeige
Leipzig

Danach hat jeder vierte Deutsche Schwierigkeiten, seinen Körper an der Zeitumstellung anzupassen. Ähnlich wie beim Jetlag sind Kopfschmerzen, Schlappheit und Verdauungsstörungen häufige Beschwerden. Eine Stunde Schlaf „geklaut“, wie geht man am besten damit um? Wir haben Tipps zusammengetragen und bekamen Antworten von Schlafmediziner Dr. Steffen Schädlich aus dem Schlaflabor in Halle/Dölau sowie von Personal-Trainer Sebastian Kanitz aus Leipzig.

10 Tipps, wie Sie am besten mit der Zeitumstellung klar kommen:

Leipzig. In der Nacht zum Sonntag, 30. März, werden die Uhren wieder eine Stunde von 2 auf 3 Uhr vorgestellt. Eine anscheinend kleine Veränderung, die manchmal zu großen Problemen führt. LVZ-Online hat mit Experten gesprochen, und zehn Tipps zusammengestellt, wie Sie den Zeitsprung locker nehmen.

Unterdessen warnt der Sächsische Landesjagdverband vor erhöhter Unfallgefahr mit Wildtieren nach der Zeitumstellung.

Krysta Brown

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-3403740414001-LVZ] Leipzig. Für die neue katholische Propsteikirche in Leipzig ist am Freitag das Richtfest gefeiert worden. Sie gilt als größter Kirchenneubau Ostdeutschlands.

28.03.2014

Entwarnung nach Polizeieinsatz am Leipziger Hauptbahnhof: Wegen eines verdächtigen Gegenstands waren Teile der Westhalle und des Reisezentrums am Freitag seit 12.40 Uhr gesperrt.

28.03.2014

Das Oberlandesgericht in Dresden hat am Donnerstag einen Verkündungstermin für den Berufungsprozess zwischen den Kommunalen Wasserwerken Leipzig (KWL) und der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) festgelegt.

28.03.2014
Anzeige