Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LVB erneuern Gleise am Goerdelerring – starke Verkehrsbehinderungen bis August

LVB erneuern Gleise am Goerdelerring – starke Verkehrsbehinderungen bis August

Der Goerdelerring in Leipzig wird ab dem Wochenende zur Großbaustelle. Bis Anfang August wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) dort ihre Gleise erneuern, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Leipzig. Autofahrer und Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel müssen sich deshalb auf umfangreiche Verkehreinschränkungen einstellen. Die Baumaßnahme sei aufgrund der verschlissenen Schienen dringend nötig, hieß es.

„Wir müssen jetzt dort die Gleise erneuern, weil erstens Sommerferien sind und weil zweitens die Einschränkungen durch den Straßenbau Emil-Fuchs-Straße sich noch verstärken werden“, sagt Dirk Sikora, LVB-Geschäftsbereichsleiter Investitionen und Liegenschaften. „Wir haben am Goerdelerring zwar schon vor vier Jahren gebaut, aber jetzt werden andere Gleise erneuert als damals“, erklärt Heike Ritter-Bogen von der zuständigen LVB-Tochterfirma IFTEC. „Damit der Verschleiß zukünftig vermindert wird, rüsten wir die Gleisanlage mit so genannten Tiefrillenherzstücken aus.“

Die Sanierungsmaßnahmen sollen bis zum 6. August dauern und sich in zwei Bauabschnitte gliedern. Der erste davon beginnt am Samstag mit der Verlegung der Gleise im Kreuzungsbereich zwischen Goerdelerring und Ranstädter Steinweg. Dadurch müssen Fahrspuren für den Autoverkehr reduziert und die Geradeausfahrspur aus der Pfaffendorfer Straße zum Goerdelerring gesperrt werden. Der Verkehr in Richtung Süden wird über Nordplatz, Roscherstraße, Eutritzscher Straße und Willy-Brandt-Platz umgeleitet.

Von Donnerstag, 15. Juli bis Sonntag, 18. Juli, müssen die

Straßenbahnlinien 3, 4, 7, 13 und 15

über die Käthe-Kollwitz-Straße, Westplatz, Friedrich-Ebert-Straße und Waldplatz umgeleitet werden. Dabei kann die Haltestelle Leibnizstraße nicht bedient werden.

Im zweiten Bauabschnitt vom 22. Juli bis zum 6. August werden die Gleise an der Abzweigung Goerdelerring/Tröndlinring erneuert. Die Geradeaus-Fahrspur vom Ranstädter Steinweg muss dabei gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Marschner- und die Käthe-Kollwitz-Straße.

Mit einer teilweisen Sperrung des Straßenbahnverkehrs gehen die Bauarbeiten zwischen Samstag, 24. Juli, und Freitag, 30. Juli, in die heiße Phase. Die

Straßenbahnlinie 14

wird in dieser Zeit eingestellt. Die

Linie 1

verkehrt ab Westplatz über Wilhelm-Leuschner-Platz, Augustusplatz zur Wintergartenstraße. Die Haltestellen Gottschedstraße und Goerdelerring können nicht bedient werden.

Die

Linie 9

verkehrt über Hauptbahnhof, Gleis 4 und Augustusplatz zum Roßplatz. Dabei werden die Haltestellen Goerdelerring, Thomaskirche, Neues Rathaus sowie Wilhelm-Leuschner-Platz nicht angefahren. Die anderen Straßenbahnlinien, die am Goerdelerring verkehren, sind laut LVB nicht betroffen.

Die

Nachtbuslinien

können während der gesamten Bauzeit die Gleisanlage Goerdelerring nicht befahren. In Richtung Hauptbahnhof soll eine Ersatzhaltestelle in Höhe der Fußgängerquerung und in der Gegenrichtung vor dem Bankgebäude nach der Nordstraße eingerichtet werden. Die Nachtbuslinien N4 und N4E können während dieser Zeit die Haltestellen Lortzingstraße und Goerdelerring nicht bedienen.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr