Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales LVB laden zum dritten Familientag auf die Sportanlage „Neue Linie“
Leipzig Lokales LVB laden zum dritten Familientag auf die Sportanlage „Neue Linie“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 14.09.2011
Kicker in Lebensgröße beim LVB-Familientag 2010 Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Das Gelände soll in sieben verschiedene so genannte „Erlebnis-Städte“ unterteilt werden.

So warten beispielsweise in der „Flugstadt“ Vorführungen mit Modellflugzeugen auf die Besucher. Bei passenden Wetter startet dort am Abend auch ein Heißluftballon. Weitere Angeboten halten unter anderem die Kinder-, Kultur- oder Sportstadt bereit. Viele Künstler, Riesen-Bungee, eine Hüpfburg, eine Kinder-Eisenbahn und Bastelstraßen runden das Programm ab.

Am Familientag gilt auf allen Linien der LVB ein Kinderfahrschein als Tageskarte für Erwachsene. Kinder bis 13 Jahre fahren kostenlos Bus und Straßenbahn.

Die Sportanlage „Neue Linie“ befindet sich an der verlängerten Richard-Lehmann-Straße im Connewitzer Holz. Am Festgelände selbst gibt es keine Parkmöglichkeiten. Die LVB bieten von den Haltestellen Karl-Liebknecht-/Richard-Lehmann-Straße und Connewitz Kreuz einen kostenlosen Pendelverkehr an.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Keine harten Kürzungen, keine neuen Schulden. Dafür Investitionen in Schulen, Straßen und Kindertagesstätten in Höhe von rund 80 Millionen Euro. Das sieht der 1,5 Kilogramm schwere und mehr als 1000 Seiten umfassende Haushaltsplan der Stadt Leipzig für 2012 vor.

14.09.2011

Das soziokulturelle Zentrum „Der Anker“ in Leipzig bekommt eine Skaterbahn geschenkt – doch die Stadt stellt sich beim Aufbau der Rampe quer. Grüne und CDU fordern Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) deshalb jetzt auf, ein Machtwort im Streit um die Sportanlage zu sprechen.

14.09.2011

Mit einem Tag der offenen Tür feiert die Feuerwehr Leipzig-Lützschena am Sonnabend ihren 112. Geburtstag. Ab 12 Uhr stellen die Kameraden ihre Technik aus. Auch eine Besichtigung des Gerätehauses ist möglich, teilte die Branddirektion am Dienstag mit.

13.09.2011
Anzeige