Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LVB und Nextbike kooperieren weiter – Stadt Leipzig schlägt 20 feste Verleihstationen vor

LVB und Nextbike kooperieren weiter – Stadt Leipzig schlägt 20 feste Verleihstationen vor

Mehr als die Hälfte der Leipziger nutzt das Fahrrad mehrmals im Monat, um von A nach B zu gelangen, zeigt die aktuelle Kommunale Bürgerumfrage. Wer ein Abonnement bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) hat, kann auch spontan und teils kostenfrei aufs Leih-Fahrrad umsteigen.

Voriger Artikel
Nachwuchs im Pongoland des Leipziger Zoos – Bonobo-Dame Lexi bekommt Söhnchen
Nächster Artikel
Herrenlose Grundstücke: Stadt Leipzig zahlt nach Schlichtung tausende Euro an Besitzer

Ulf Middelberg (LVB), Ralf Kalupner (nextbike), Mareike Rauchhaus (Marketing nextbike) und Katharina Zeidler (LVB-Unternehmenskommunikation) auf der Pressefahrt durch die Stadt.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. Die LVB haben ihre Kooperation mit dem Anbieter Nextbike verlängert.

55.000 Abo-Kunden der LVB haben die Chance, bei jeder Fahrt mit einem Leih-Bike 30 Minuten kostenfrei zu radeln, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Im vergangenen Jahr hat erst ein Bruchteil der Zielgruppe das Angebot genutzt, nämlich 1123 Kunden. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, bleibt aber offenbar dran. Die Zahl der Ausleihen durch die berechtigten LVB-Kunden liegt bei 10.500.  

Ralf Kalupner, Geschäftsführer von Nextbike, spricht von einer leichten Steigerung. Ulf Middelberg, Sprecher der LVB-Geschäftsführung, will die Entwicklung vorantreiben: „Damit etablieren wir uns weiter als Mobilitätsdienstleister für Leipzig und die Region“, sagte er am Freitag. Viele der rund 70 definierten Verleihpunkte liegen in der Nähe von LVB-Haltestellen.

php7e705ee6a5201304191456.jpg

Leipzig. Mehr als die Hälfte der Leipziger nutzt das Fahrrad mehrmals im Monat, um von A nach B zu gelangen, zeigt die aktuelle Kommunale Bürgerumfrage. Wer ein Abonnement bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) hat, kann auch spontan und teils kostenfrei aufs Leih-Fahrrad umsteigen. Die LVB haben ihre Kooperation mit dem Anbieter Nextbike verlängert.

Zur Bildergalerie

Insgesamt stiegen Leipziger und Gäste rund 44.000 Mal aufs Mietfahrrad. An den Verleihpunkten können Spontanradler das Gefährt per Handy buchen. Voraussetzung ist eine Anmeldung über nextbike.de, bei der LVB-Kunden auch ihre Abo-Nummer angeben können.

Die Räder werden derzeit oft einfach auf Gehwegen aufgereiht. Die Konstruktion mit festen Werbeflächen ist relativ windanfällig. Fallen die Zweiräder um, können Sie für Fußgänger und Radler zum Hindernis werden. Das Amt für Stadtentwicklung und Bau schlägt deshalb jetzt ein Netz von 20 festen Verleihstationen vor, an denen die Gefährte sicher aufgestellt werden können.

Die Buchung soll dann auch einfach über ein Info-Terminal möglich sein. Eine Beschlussvorlage, mit der sich der Stadtrat im Mai beschäftigen soll, sieht diese sieben Stationen rund um den Promenadenring vor: Hotel Astoria, Ostseite des Hauptbahnhofs, Johannisplatz, Augustusplatz, LVB-Mobilitätszentrum nahe Leuschnerplatz, Martin-Luther-Straße und Thomaskirche.

Als weitere Stationen schlagen die Stadtplaner 13 weitere Orte vor, zum Beispiel am Zoo, Waldplatz, Bayerischen Bahnhof, in Schleußig und am Nordplatz.

Übersichtskarte: Mögliche Standorte für Fahrradverleihstationen

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr