Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales LVB und Polizei kontrollieren 2670 Fahrgäste - Zahl der Schwarzfahrer sinkt
Leipzig Lokales LVB und Polizei kontrollieren 2670 Fahrgäste - Zahl der Schwarzfahrer sinkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 21.03.2011
Anzeige
Leipzig

Ergebnis: Die Zahl der Schwarzfahrer ist zurückgegangen.

„Bei den Kontrollen konnte der überwiegende Teil der Fahrgäste gültige Fahrkarten vorzeigen“, stellte Holger Klemens, LVB-Geschäftsbereichsleiter Vertrieb und Kundenservice, fest. „96 Prozent aller insgesamt 2670 kontrollierten Fahrgäste besaßen einen gültigen Fahrausweis. Im Jahr 2010 lag die so genannte Schwarzfahrerquote im Durchschnitt bei 1,9 Prozent." Verglichen mit der letzten Nachtkontrolle ist die Zahl der Schwarzfahrer um gut einen Prozentpunkt gesunken (von 5,05 Prozent auf 3,82 Prozent).

In unregelmäßigen Abständen führen die LVB gemeinsam mit der Polizei solche Nachtkontrollen durch. Insgesamt 13 Fahrausweisprüfer und 18 Polizeibeamte kontrollierten in dieser Nacht in neun Bus- und Straßenbahnlinien.

red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag ist astronomischer Frühlingsanfang – für lange Zeit zum letzten Mal an einem 21. März. In Leipzig gibt der Lenz seinen Einstand mit milden Temperaturen, schwachem Wind und viel Sonne.

20.03.2011

In Leipzig wird an diesem Sonntag ein Unrecht wieder gutgemacht. Die Serbische Nationalbibliothek bekommt von den Nazis gestohlene Bücher zurück. Es handelt sich um 796 Bände aus dem Buchbestand des Belgrader Verlages Géza Kon.

20.03.2011

In Leipzig wird kräftig aufgeräumt, dem Mief des Winters der Garaus gemacht. Am kommenden Freitag (25. März) startet der diesjährige Frühjahrsputz in der Stadt.

19.03.2011
Anzeige