Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales LVZ-Newsletter jetzt täglich per Mail ins Postfach
Leipzig Lokales LVZ-Newsletter jetzt täglich per Mail ins Postfach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 06.07.2017
LVZ kompakt - jetzt einfach zum Newsletter anmelden. Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Sie lesen jeden Morgen Ihre Zeitung am Frühstückstisch – und tagsüber schauen Sie immer mal wieder bei LVZ.de im Internet vorbei, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben? Jetzt haben wir noch ein weiteres Nachrichtenangebot für Sie: Den Newsletter LVZ kompakt. Wenn Sie wollen, schicken wir Ihnen die Neuigkeiten jeden Tag als E-Mail in Ihr Postfach.

Täglich um 17 Uhr fassen wir per E-Mail die wichtigsten Schlagzeilen des Tages zusammen: Was ist heute in Leipzig wichtig gewesen? Welche neuen Entwick­lungen gibt es? Und was ist in der Welt passiert? Nach der einfachen Anmeldung bekommen Sie täglich Post von uns. Der Service ist kostenlos und LVZ-Abonnenten können nach Registrierung auf LVZ.de auch vertiefende Berichte kostenfrei lesen.

So melden Sie sich an

Melden Sie sich ganz schnell und einfach für LVZ kompakt an: Unter www.lvz.de/newsletter müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse eingeben – und auswählen, was genau Sie interessiert. Sie haben keine besonderen Wünsche? Auch kein Problem, dann bekommen Sie einfach eine Auswahl der wichtigsten Nachrichten des Tages. Mit einem Klick auf den Link der Bestätigungsmail schließen Sie die Anmeldung ab – und los geht’s!

Themen auswählen

Was Sie wissen wollen, entscheiden Sie künftig selbst. Mit unserem neuen Angebot LVZ kompakt haben Sie nämlich die Wahl: Sind Ihnen lokale Nachrichten aus Leipzig, Borna oder Altenburg wichtig? Interessiert Sie der Sport oder eher die Kultur? Wollen Sie die frischen Neuigkeiten aus der Berliner Politik erfahren? Alles kein Problem – LVZ kompakt können Sie schnell und ganz einfach nach Ihren Wünschen gestalten. Dazu müssen Sie nur bei der Anmeldung im Internet unter www.lvz.de/newsletter die Rubriken auswählen, für die Sie sich besonders interessieren.

Und nicht nur das: Bei besonderen Ereignissen schreibt Ihnen die Redaktion der LVZ ebenfalls persönlich – damit Sie immer informiert sind.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Wiese liegen, Flanieren oder Grillen – der Clara-Zetkin-Park gehört zu den beliebtesten Erholungsorten in der Messestadt, ist deshalb starker Nutzung ausgesetzt. Die Stadt hat nun ein umfangreiches Entwicklungskonzept auf den Weg gebracht.

16.06.2017

Zu Sachsen hatte Helmut Kohl eine besondere Beziehung: Unvergessen sind seine Reden am 19. Dezember 1989 vor der Ruine der Dresdner Frauenkirche und am 14. März 1990 auf dem Leipziger Augustusplatz.

16.06.2017

Um 5 Uhr geht im „Institut für Zukunft“ die Musik aus, die Gäste werden vor die Tür geschickt . Die Stadt Leipzig setzt neuerdings eine Sperrstunde durch. Jetzt fürchten die IfZ-Macher um den Fortbestand der Szene.

27.02.2018
Anzeige