Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leere Baumscheiben in Leipzig: Ökolöwe sammelt Hinweise und fordert Neupflanzungen
Leipzig Lokales Leere Baumscheiben in Leipzig: Ökolöwe sammelt Hinweise und fordert Neupflanzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 29.07.2014
Kein Baum weit und breit: Georg-Schumann-Straße in Leipzig. Quelle: Ökolöwe Umweltbund
Anzeige
Leipzig

Zudem monierte der Ökolöwe auch ganze Straßenzüge, die bisher noch ohne Bäume auskommen müssen. 

Ein Ziel der Initiative sei es nun, „den Stadtrat und die Verwaltung auf den Verlust und den Mangel von Straßengrün aufmerksam zu machen“. Hierfür will der Verein Standortadressen von leeren Baumscheiben und Standortwünsche von Neupflanzungen entlang der Straße sammeln.  

Die Hinweise nimmt der Ökolöwe per Mitteilung im Online-Formular auf der Webseite oder telefonisch unter 0341/3065370 entgegen.

Internet: www.oekoloewe.de

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer eine Krankheit oder andere Probleme nicht alleine bewältigen will, findet in Leipzig in zahlreichen Selbsthilfegruppen Ansprechpartner und Menschen, die die gleichen Erfahrungen teilen.

28.07.2014

Die Stadt Leipzig setzt beim Bau von Kindertagesstätten auf Tempo. Dennoch gibt es wie auch andernorts für die Betreuung der unter Dreijährigen trotz Rechtsanspruchs lange Wartelisten.

28.07.2014

In einem aktuellen Ranking der meistfrequentierten Einkaufsstraßen in Deutschland hat Leipzig den 15. Platz belegt. Damit konnte sich die Messestadt im Vergleich zum Vorjahr um einen Rang verbessern.

28.07.2014
Anzeige