Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrstellen-Angebot: Erstmals mehr Ausbildungsplätze als Bewerber in Leipzig

Lehrstellen-Angebot: Erstmals mehr Ausbildungsplätze als Bewerber in Leipzig

Buchbinder, Altenpfleger, Lebensmitteltechniker - wer in diesen und anderen Branchen eine Ausbildung beginnen möchte, hat in Leipzig gute Chancen. Rund 1750 Stellen sind im Bezirk der Arbeitsagentur Leipzig noch unbesetzt, rund 1100 allein in der Messestadt.

Leipzig. "Damit haben wir zum ersten Mal mehr Stellen als Bewerber in Leipzig", fasst Agentur-Sprecher Hermann Leistner die Situation zusammen.

972 Bewerber sind noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, bleibt also ein Überhang von mehr als 100 Stellen. "Die Betriebe suchen wirklich händeringend geeigneten Nachwuchs", so Leistner. Besonders das Handwerk sei betroffen. Wer Bäcker werde, müsse um zwei Uhr nachts aufstehen, das sei nicht jedermanns Sache, weiß Leistner. Auch Fleischer oder Textilreiniger sei für viele nicht der Traumberuf. Hier sieht die Arbeitsagentur ihre Herausforderung: "Türen öffnen und auch einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen", das sei eine wichtige Aufgabe.

Die Liste zeigt, welche Berufe derzeit besonders gefragt sind, und was von den Bewerbern erwartet wird - Übersicht.

Die Betriebe ermutigt Leistner, das Bewerber-Angebot der Agentur zu nutzen, denn bei der Agentur meldeten sich nicht nur diejenigen, die allein keinen Erfolg bei der Lehrstellensuche hatten. Egal mit welchem Schulabschluss, für die Suchenden ist die Agentur offenbar der erste Anlaufpunkt. Zu besonderen Aktionstagen können sich Bewerber mit Familie beraten lassen, immer in der Axis-Passage (Aufgang B, 2. Etage, Bereich 1), und immer von 15 bis 18 Uhr.

Wer als Schulabgänger auf der Suche nach einer Lehrstelle ist, muss sich automatisch arbeitslos melden. Wer im fünften Monat nach dem Schulende eine Ausbildung oder das Studium beginnt, kann auf die Meldung verzichten. Das gelte auch für alle, die in diesem Zeitraum einen Freiwilligen Dienst antreten oder zur Bundeswehr gehen, teilte die Arbeitsagentur mit. Die Zeit werde trotzdem später für die Rentenanwartschaft anerkannt, auch Kindergeld könne man beziehen.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr