Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig: Blitz schlägt in Ampel an der B 2 ein
Leipzig Lokales Leipzig: Blitz schlägt in Ampel an der B 2 ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 15.06.2016
 Schwere Gewitter zogen am Dienstag über Leipzig – auch eine Ampel im Norden wurde zerstört.  Quelle: Petra Radke
Anzeige
Leipzig

 Eine Ampel an der Bundesstraße 2/Ecke Regensburger Straße nördlich der A 14 ist am Dienstag durch einen Blitz zerstört worden. Das teilte Isabel Siebert vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr am Mittwoch gegenüber LVZ.de mit. Betroffen sei vor allem der BMW-Werksverkehr. „Das Steuergerät ist komplett im Eimer“, sagte die Sprecherin, „da gibt es nichts zu reparieren.“ Deshalb werde es noch bis nächste Woche dauern, bis die Ampel wieder in Betrieb gehen kann. bm

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ganze Welt als Modellbahn-Schaukasten – diesem geheimen Kinderwunsch kommt die sogenannte Tilt-und-Shift-Fotografie schon sehr nahe. Mithilfe dieser Technik, lassen sich Luftaufnahmen in Miniaturwelten verwandeln.

15.06.2016

Blumen, Sekt und Torte: Die älteste Leipzigerin ist am Mittwoch 108 Jahre alt geworden. Käthe Salomon wurde 1908 in Augustusburg geboren und zog 1914 mit ihren Eltern nach Leipzig. Ihren Ehrentag beging die noch recht rüstige Jubilarin mit ihrer Familie.

15.06.2016

Mit einem Zeppelin überquerten Wissenschaftler und Reporter des WDR-Wissenschaftsmagazins Quarks & Co. am Mittwochmittag die Stadt Leipzig. Das Luftgefährt wird nach Peenemünde überführt und soll künftig für Forschungsflüge zur Verfügung stehen.

15.06.2016
Anzeige