Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig-Dösen: Pläne für Areal des ehemaligen Parkkrankenhauses kommen voran

Leipzig-Dösen: Pläne für Areal des ehemaligen Parkkrankenhauses kommen voran

Die Stadt Leipzig will die Pläne für eine neue Nutzung des Geländes vom früheren Parkkrankenhaus Leipzig-Dösen voranbringen. Nachdem ein Investor im vergangenen Jahr das mehr als 13 Hektar große Areal erworben hatte, will das Rathaus nun mit einem Bebauungsplan die rechtlichen Grundlagen für die weiteren Schritte schaffen.

Voriger Artikel
Citytunnel-Station am Bayerischen Bahnhof in Leipzig bekommt Glasdach und Natursteinbelag
Nächster Artikel
Diskussion um Karli-Ausbau in Leipzig geht weiter – Offener Brief an Stadträte

Das Areal des ehemaligen Parkkrankenhauses Leipzig-Dösen

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Verwaltung am Mittwoch mitteilte, wird Oberbürgermeister Burkhard Jung eine entsprechende Beschlussvorlage auf Vorschlag des Baubürgermeisters Martin zur Nedden (beide SPD) im Mai in die Ratsversammlung einbringen.

In das denkmalgeschützte Ensemble der historischen Krankenhausanlage will der Eigentümer, die ProWohn Immobilien AG aus Arnstadt, ein Wohn- und Arbeitsquartier integrieren. Dabei sollen sich vor allem Firmen aus den Branchen Dienstleistung, Bildung und Medizin ansiedeln. Mit dem nun in das Verfahren gebrachten Bebauungsplan „Parkstadt Dösen“ will die Verwaltung dafür sorgen, dass die Anlage mit ihren charakteristischen Freiflächen und Alleen in ihren Grundzügen erhalten bleibt.

php867488fa11201204042014.jpg

Leipzig. Die Stadt Leipzig will die Pläne für eine neue Nutzung des Geländes vom früheren Parkkrankenhaus Leipzig-Dösen voranbringen. Nachdem ein Investor im vergangenen Jahr das mehr als 13 Hektar große Areal erworben hatte, will das Rathaus nun mit einem Bebauungsplan die rechtlichen Grundlagen für die weiteren Schritte schaffen.

Zur Bildergalerie

Nach dem Konzept des Investors soll der nördliche Teil vor allem der kleinteiligen gewerblichen Nutzung vorbehalten sein. Im Süden sind hauptsächlich Wohnungen geplant. Auch eine Kindertagesstätte soll es dort geben.

Die 1901 eröffnete Heilanstalt diente bis Ende der 1990er Jahre als psychiatrisches Krankenhaus. Die medizinische Nutzung wurde inzwischen aufgegeben. Das Gebiet befindet sich westlich der Chemnitzer Straße zwischen der im Norden angrenzenden Forensischen Klinik und dem Haftkrankenhaus im Süden.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr