Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig als freundlichste Stadt für Veganer geehrt – PETA vergleicht deutsche Kommunen
Leipzig Lokales Leipzig als freundlichste Stadt für Veganer geehrt – PETA vergleicht deutsche Kommunen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 16.10.2014
Verzicht auf Tierisches: Veganer sollten genügend Vitamin B12 zu sich nehmen. Quelle: Uli Deck
Anzeige
Leipzig

Laut einer Liste der Tierschutzorganisation PETA ist Leipzig sogar die veganfreundlichste Großstadt unter 600.000 Einwohnern in ganz Deutschland. „Gratulation an die schöne ostdeutsche Stadt", heißt es in der PETA-Aufstellung. Leipzig biete eine unendliche Zahl veganer Verpflegungsmöglichkeiten.

Auf den Plätzen hinter Leipzig folgen Düsseldorf, Bremen, Mannheim und Hannover. Deutschlands Millionenstädte wurden, wie es heißt, aufgrund des dortigen „unschlagbaren Angebots an veganen Läden und Restaurants“, nicht eingerechnet. Im vergangenen Jahr konnte Leipzig im PETA-Vergleich aller Metropolen der Bundesrepublik immerhin schon Platz drei erreichen – direkt hinter Gewinner Berlin und den zweitplatzierten Münchnern, sowie vor Köln und Hamburg.  

Veganer lehnen im Gegensatz zu Vegetariern jegliche Nutzung von tierischen Produkten ab – sowohl bei der Nahrungsaufnahme als auch in sonstigen Lebensbereichen. Das schließt beispielsweise auch Milchprodukte oder Kleidungsstücke mit tierischen Rohstoffen ein.

Internet: www.peta.de

30 Tage veganes Leben im LVZ-Selbstversuch: blog.lvz-online.de

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Bewohner der Wagenburg in Leipzig-Plagwitz zeichnet sich eine dauerhafte Lösung ab. Die Stadt hat der Gemeinschaft ein alternatives Grundstück angeboten.

16.10.2014

Wie sich Radfahrer im Leipziger Verkehrsalltag fühlen, soll bis Ende November bei der Befragung Fahrradklima-Test untersucht werden. Dabei geht es unter anderem um die Häufigkeit von Konflikten mit anderen Verkehrsteilnehmern oder die Bedingungen für Radfahren bei Schnee, teilten das städtische Verkehrs- und Tiefbauamt (VTA) und der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) mit.

15.10.2014

SPD und Grüne kritisieren CDU-Bundestagsabgeordneten Bettina Kudla scharf. Sie hatte die Beteiligung von 28,9 Prozent bei der Wahlwiederholung am Sonntag im Leipziger Norden „als beachtlich“ eingeschätzt.

15.10.2014
Anzeige