Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig baut neue Lagerhalle für den Winterdienst

Städtischer Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig baut neue Lagerhalle für den Winterdienst

In der Geithainer Straße haben Leipzigs Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) und Betriebsleiter Frank Richter gestern den Startschuss für den Bau einer neuen Streugutlagerhalle des städtischen Eigenbetriebs Stadtreinigung gegeben. Der Neubau soll Leipzigs Streugut-Versorgung für die gesamte Winterperiode sicherstellen.

Symbolischer Spatenstich in der Geithainer Straße 17: Heiko Rosenthal, Frank Richter und Peter Ullmann (von links)

Quelle: André Kempner

Leipzig. In der Geithainer Straße 17 haben Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) und Betriebsleiter Frank Richter am Dienstag den Startschuss für den Bau einer neuen Streugutlagerhalle des städtischen Eigenbetriebs Stadtreinigung gegeben. Der Neubau soll Leipzigs Streugut-Versorgung für die gesamte Winterperiode sicherstellen. „Dank der neuen Halle erhöht sich die Lagerkapazität auf etwa 5200 Kubikmeter Streugut“, betonte Rosenthal. Dadurch verfüge der Eigenbetrieb künftig immer über ausreichende Mengen und könne das für den Winterdienst benötigte Streusalz zu wirtschaftlichen Preisen in der Sommersaison einkaufen. Wie berichtet wurde bislang immer im Winter nachgekauft, sobald der Streugut-Vorrat zur Neige ging. Weil dann oft auch andere deutsche Kommunen orderten, waren die Preise wegen der großen Nachfrage entsprechend hoch. Dies wird künftig vermieden. Darüber hinaus spart die Stadt durch den Neubau hohe Mietkosten ein, die derzeit noch für die alte Lagerhalle im Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg gezahlt werden müssen.

Für den städtischen Eigenbetrieb ergeben sich auch logistische Vorteile: Da die neue Halle in unmittelbarer Nähe zum zentralen Firmensitz entsteht, entfallen künftig die langen Anfahrtswege für den Salztransport zum bisherigen Hallenstandort. Dadurch stehen die Mitarbeiter und die Fahrzeuge schneller wieder für den Winterdienst zur Verfügung. „Neben der Lagerhalle errichten wir vor Ort auch zwei Streugutsilos mit einer Kapazität von jeweils 100 Kubikmetern für das Befüllen der Fahrzeuge und eine Laugenmischstation mit einem Speichervolumen von 150 000 Litern“, erläuterte Richter. Zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen wird außerdem ein Service-Container aufgebaut. Er verfügt über einen Aufenthalts- und einen Sanitärbereich für die Mitarbeiter. Die Fertigstellung der neuen Anlagen ist im Sommer 2017 geplant. Der Eigenbetrieb investiert rund 2,9 Millionen Euro.

Von Andreas Tappert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr