Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig belegt Spitzenplatz bei Wohnungs-Nebenkosten - bis 2,67 Euro pro Quadratmeter

Leipzig belegt Spitzenplatz bei Wohnungs-Nebenkosten - bis 2,67 Euro pro Quadratmeter

Günstige Kaltmieten, hohe Nebenkosten: Wohnungsmieter in Leipzig müssen für Heizung, Wasser und andere Betriebskosten sachsenweit das meiste Geld ausgeben. Das zeigt eine am Donnerstag veröffentlichte Berechnung des Mietervereins Leipzig (MVL).

Voriger Artikel
LVB überraschen mit Sommerangebot – Einzelfahrscheine gelten als Tageskarte
Nächster Artikel
Geschirrspüler löst Alarm im Gondwanaland aus – 1500 Besucher in Sicherheit gebracht

Teure Nebenkosten: Die Leipziger müssen für Heizung, Wasser und andere Betriebskosten sachsenweit das meiste Geld ausgeben.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Demnach bezahlen die Messestädter pro Quadratmeter Wohnfläche bis zu 2,67 Euro Nebenkosten pro Monat – zehn Cent mehr als im landesweiten Durchschnitt. In der Landeshauptstadt Dresden sind die maximalen Nebenkosten mit 2,58 Euro etwas günstiger.

„Leipzig verliert in diesem Jahr seinen Standortvorteil. Denn die vergleichsweise günstigen Kaltmieten werden durch die Betriebskosten mittlerweile konterkariert“, sagte Anja Matejka vom Mieterverein. So seien die höchstmöglichen Ausgaben in Leipzig im Vergleich zum Vorjahr um vier Cent pro Quadratmeter gestiegen. Eine 80 Quadratmeter große Wohnung schlage bei Anfallen aller Kosten mittlerweile mit bis zu 2563 Euro Nebenkosten jährlich zu Buche – knapp 40 Euro mehr als im Vorjahr. Die Berechnungen des Mietervereins basieren auf den Zahlen des Jahres 2009.

Gestiegen sind die Kosten vor allem bei Warmwasser (von 22 auf 24 Cent) sowie bei Versicherungen (von 10 auf 12 Cent). Jeweils um einen Cent verteuerten sich die Ausgaben für Hausmeister (jetzt 20 Cent), Müllabfuhr (12 Cent), Kabelempfang (11 Cent), Straßenreinigung und Aufzüge (jeweils 3 Cent).

Einen Rückgang der Nebenkosten von 13 auf 12 Cent gab es hingegen bei der Grundsteuer. Hier sei künftig jedoch mit deutlichen Mehrausgaben zu rechnen, so der Mieterverein. Der Leipziger Stadtrat hatte im März beschlossen, die Grundsteuer B von 500 auf 650 Prozentpunkte zu erhöhen. „Vermieter werden diesen Kostenpunkt mit Sicherheit auf die Mieter umlegen“, erklärt Matejka.

Trotz steigender Kosten steht Leipzig im bundesweiten Vergleich noch immer vergleichsweite gut da. Im Höchstfall werden hier bis zu 2,94 Euro pro Quadratmeter fällig.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr