Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig darf sich auf sonnigen Frühlingsanfang mit milden Temperaturen freuen
Leipzig Lokales Leipzig darf sich auf sonnigen Frühlingsanfang mit milden Temperaturen freuen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 20.03.2011
Blühende Frühlingsboten Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

„Es wird ein schöner Frühlingsanfang“, versprach Gerlinde Angerhöfer vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag gegenüber LVZ-Online. „Abgesehen von einigen lockeren Wolken wird es überwiegend sonnig.“

Die Temperaturen sollen bis zu elf Grad erreichen. „Es ist zwar mit ein wenig Wind zu rechnen, aber an geschützten Stellen kann man die Sonne in vollen Zügen genießen“, riet die Wetterexpertin.

Auch für die folgenden Tage kündigte Angerhöfer angenehmes Wetter an: „Niederschlag ist nicht in Sicht.“ Am Mittwoch nehme die Bewölkung zwar etwas zu, aber auch dann soll die Sonne dominieren. „Die Nächte bleiben allerdings vorerst frisch“, warnte die Meteorologin vor allzu leichter Abendbekleidung.

Stefan Banitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig wird an diesem Sonntag ein Unrecht wieder gutgemacht. Die Serbische Nationalbibliothek bekommt von den Nazis gestohlene Bücher zurück. Es handelt sich um 796 Bände aus dem Buchbestand des Belgrader Verlages Géza Kon.

20.03.2011

In Leipzig wird kräftig aufgeräumt, dem Mief des Winters der Garaus gemacht. Am kommenden Freitag (25. März) startet der diesjährige Frühjahrsputz in der Stadt.

19.03.2011

Das Forum Thomanum in Leipzig hat eine Spende von 20.000 Euro aus der Schweiz erhalten. Damit will die J.S.Bach-Stiftung aus St. Gallen die musikalische Ausbildung am Forum Thomanum fördern, um den Kindern das musikalische Erbe Johann Sebastian Bachs nahezubringen, gaben Vertreter der Stiftung am Samstag in Leipzig bekannt.

19.03.2011
Anzeige