Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig erinnert an Befreiung der Stadt vor 70 Jahren - Ausstellung in der "Runden Ecke"

Leipzig erinnert an Befreiung der Stadt vor 70 Jahren - Ausstellung in der "Runden Ecke"

Die Stadt Leipzig gedenkt an diesem Samstag ihrer Befreiung von der NS-Diktatur durch die US-Armee vor 70 Jahren. Die Amerikaner hatten Leipzig am Abend des 18. April 1945 erreicht.

Voriger Artikel
Leipzig ändert Liegenschaftspolitik: Sozialkriterien bei Verpachtung und Verkauf
Nächster Artikel
Zoo Leipzig: Schimpansen-Baby und Mutter Swela ab jetzt im Pongoland zu sehen

Leipzig gedenkt der Befreiung durch US-Soldaten am 18. April 1945. Hier ein Archivfoto aus dem Waldstraßenviertel.

Quelle: Archiv Pro Leipzig

Leipzig. In der „Runden Ecke“, ehemals Hauptquartier der US-Soldaten, wird nach dem Gedenken die Ausstellung „Zwei Mal befreit? Leipzig unter amerikanischer und sowjetischer Besatzung 1945“ eröffnet.

Die Ausstellung zeigt unter anderem private Fotos aus dem Album eines damals in Leipzig in der "Runden Ecke" stationierten Soldaten. Diese dokumentieren die Nutzung des Gebäudes durch die US-Armee, teilt das Museum mit. Die Schau thematisiert Befreiung und Neuanfang in Leipzig. Die Amerikaner hätten sofort mit dem Aufbau demokratischer Strukturen in der Stadt begonnen. Am 2. Juli 1945 wurde Leipzig dann gemäß den Vereinbarungen von Jalta an die Rote Armee übergeben.

Im Gedenken an die Befreiung sind heute ab 11 Uhr eine Kranzniederlegung und eine Schweigeminute geplant. An der Gedenkveranstaltung nehmen unter anderen Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) und der Generalkonsul der USA, Scott R. Riedmann, teil.

Mehr über den Tag der Befreiung lesen Sie in der Print- und E-Paper-Ausgabe der Leipziger Volkszeitung vom 18. April 2015.

(mit dpa)

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr