Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig gegen den Landkreis - Gericht prüft Baugenehmigung für Outlet-Center Wiedemar
Leipzig Lokales Leipzig gegen den Landkreis - Gericht prüft Baugenehmigung für Outlet-Center Wiedemar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 05.12.2011
Ein Modell des geplanten Factory Outlets bei Wiedemar. Quelle: PR
Anzeige
Leipzig

Dann werde die Klage der Stadt Leipzig gegen den Landkreis Nordsachsen als Genehmigungsbehörde verhandelt (Az.: 4 K 963/10), teilte das Gericht am Montag mit. Wann das Urteil verkündet wird, stehe noch nicht fest.

Auf 10.000 Quadratmetern an der Autobahn 9 will ein holländischer Investor das Outlet-Center errichten. 60 Geschäfte sollen Designer- und Markenware anbieten. Die Stadt Leipzig wehrt sich gegen das Projekt auf der grünen Wiese. Sie sieht darin eine Konkurrenz für ihr Stadtzentrum.

In einem nicht öffentlichen Bericht an den Stadtrat, der der LVZ vorliegt, warnt das Baudezernat: "Es ist zu beobachten, dass derzeit nicht nur eine Attraktivierung bestehender raumordnungswidriger Einzelhandelsstandorte erfolgt, sondern deren Umstrukturierung zu eventorientierten Kundenmagneten zuungunsten der Zentren der Stadt Leipzig. Es sind zusätzlich Bestrebungen im Gange, diese noch gefährlicheren Standorte durch geschickte Vorgehensweise formell zu legitimieren."

Die Stadt mit ihrem Eilantrag auf Baustopp ist sowohl im Falle des FOC Wiedemar als auch des FOC Brehna gescheitert. Durch das FOC Brehna, dessen Jahresumsatz mit 81 Millionen Euro beziffert wird, drohen nach einem Gutachten des Landkreises Anhalt-Bitterfeld der Leipziger Innenstadt, dem Allee Center in Grünau und dem Paunsdorf Center jeweils fünf Prozent Kaufkraftverlust. Allein die Kosten des Rechtsstreits im Falle des FOC Brehna schätzt das Rathaus auf 18000 Euro.

K.S./dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1309697682001-LVZ] Dresden/Leipzig. Ein Kundenansturm am ersten verkaufsoffenen Adventssonntag hat in vielen sächsischen Städten für zufriedene Händler gesorgt.

04.12.2011

Die Leipziger FDP hat einen neuen Kreisvorstand. Nach Angaben der Partei bestimmten die Mitglieder den Europaabgeordneten Holger Krahmer am Sonnabend mit 93,5 Prozent der Stimmen zum neuen Vorsitzenden.

04.12.2011

2500 PS, 171 Tonnen, 130 Kilometer pro Stunde – die 01.509 gilt als die Königin der Dampflokomotiven. Am Sonntagmorgen startete sie pünktlich um 9.22 Uhr am Leipziger Hauptbahnhof mit 14 historischen Wagen in Richtung Quedlinburg.

04.12.2011
Anzeige