Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig ist für Sicherheitsmesse Interschutz gerüstet
Leipzig Lokales Leipzig ist für Sicherheitsmesse Interschutz gerüstet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 14.04.2010
Die Messe Interschutz findet dieses Jahr in Leipzig statt Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Schkeuditz/Leipzig

Die internationale Schau zum Sicherheits-, Brand- und Katastrophenschutz ist laut Veranstalter die weltweit bedeutendste Schau ihrer Art und wird vom 7. bis 12. Juni auf dem Leipziger Messegelände gastieren. „Es ist bereits alles ausgebucht und die Messe im Vergleich zum letzten Mal deutlich gewachsen“, sagte Stephan Kühne vom Veranstalter, der Deutschen Messe Hannover, am Mittwoch.

Kühne rechnet zu der mehrtägigen Leitmesse mit mehr als 100 000 Besuchern. Mehr als 1300 Aussteller aus aller Welt haben sich bereits angemeldet. Das sind fünf Prozent mehr als bei der vergangenen Auflage der Interschutz, die alle fünf Jahre veranstaltet wird. „Obwohl wir außerhalb unserer eigenen vier Wände die Messe organisieren, sind die Vorbereitungen bislang reibungslos verlaufen“, kommentierte Kühne die Zusammenarbeit zwischen den beiden Messestandorten Leipzig und Hannover.

Zur Galerie
Schkeuditz/Leipzig. Die Leipziger Messe ist für den Ernstfall gerüstet: Bereits sieben Wochen vor dem Start der Fachmesse Interschutz haben die Veranstalter auf dem Flughafen Leipzig/Halle am Mittwoch neueste Rettungstechnik vorgestellt. Die internationale Schau zum Sicherheits-, Brand- und Katastrophenschutz ist laut Veranstalter die weltweit bedeutendste Schau ihrer Art.

Die Interschutz gastiert in diesem Jahr in Leipzig, da zeitgleich auch der 28. Deutsche Feuerwehrtag in der Stadt ausgerichtet wird. Neben der Präsentation neuer Rettungstechnik, stehen auch Symposien, Fortbildungen für Notfallmediziner sowie ein internationaler Leistungsvergleich zwischen Feuerwehrmännern auf dem Programm.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spenden über insgesamt 35.300 Euro hat die Sparkasse Leipzig am Mittwoch an 18 Vereine und gemeinnützige Institutionen aus Leipzig übergeben. Wie das Kreditinstitut mitteilte, stammen die Beträge zwischen 1000 und 3.500 Euro aus dem Verkauf von PS-Losen im Geschäftsgebiet.

14.04.2010

Nach dem Willen des Stadtrates hat Leipzig ab dem 21. April einen Ehrenbürger weniger. An diesem Tag stimmt die Versammlung über die Aberkennung der Ehrenbürgerschaft des ehemaligen Universitätsdirektors und Landrichters Karl Binding (1841-1920) ab.

14.04.2010

Am 19. Juni steigt das traditionelle Heimatfest in Lützschena-Stahmeln. Aus diesem Anlass organisiert der Siedlerverein Stahmeln den nunmehr dritten Schönheitswettbewerb für Hunde aller Rassen.

14.04.2010
Anzeige