Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Leipzig nimmt Platz“ begrüßt Änderung im Sächsischen Verfassungsschutzbericht

Attacke auf Pegida-Gegner im Oktober 2015 „Leipzig nimmt Platz“ begrüßt Änderung im Sächsischen Verfassungsschutzbericht

Im April 2017 war ein 46-Jähriger wegen Körperverletzung verurteilt worden. Er hatte Pegida-Gegner attackiert. Das Urteil hat indirekt auch Auswirkungen auf den Sächsischen Verfassungsschutzbericht: Nach einer Beschwerde des Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ wurde ein Satz ergänzt.

Legida-Demo im Juli 2016. Auch der im April verurteilte Kevin D. war ein Anhänger der Rechtspopulisten.

Quelle: Knofe

Leipzig. Oktober 2015: Der Legida-Anhänger Kevin D. hatte damals am Hauptbahnhof Leipzig eine Gruppe von Pegida-Gegnern attackiert, lief mit einem Messer durch die Vorhalle. Im April verurteilte ihn das Amtsgericht wegen Nötigung und Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten. Laut dem Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ wurde später im Sächsischen Verfassungsschutzbericht 2015 hingegen lediglich geschrieben, dass im Hauptbahnhof Pegida-Anhänger von Gegendemonstranten angegriffen worden seien.

Nach der Gerichtsentscheidung wandte sich das Aktionsnetzwerk nach eigenen Angaben an den sächsischen Verfassungsschutzpräsidenten Gordian Meyer-Plath, um eine Richtigstellung zu erreichen. Inzwischen sei in dem Bericht unter dem Kapitel „Subkulturell geprägte rechtsextremistische Szene“ ein Satz dazu ergänzt worden. Tatsächlich heißt es an der angegebenen Stelle nun: „So wurden z. B. am 20. Oktober 2015 rückkehrende PEGIDA-Gegner am Leipziger Bahnhof tätlich angegriffen.“

„Wir begrüßen diesen ersten Schritt zu einer hoffentlich sich noch entwickelnden Fehlerkultur des Landesamtes für Verfassungsschutz Sachsen. Allerdings sehen wir nach wie vor die Existenz einer solchen, vom Parlament nur schwer kontrollierbaren, Behörde kritisch“, so Irena Rudolph-Kokot vom Aktionsnetzwerk.

luc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr