Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig schickt Gospel auf Reisen: Mitmachen beim Gospelkirchentag in Dortmund
Leipzig Lokales Leipzig schickt Gospel auf Reisen: Mitmachen beim Gospelkirchentag in Dortmund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 14.03.2012
Der Gospelchor der Thomaskirche "Open up Wide" bei einem Gottesdienst auf dem Nikolaikirchhof. Quelle: Wolfgang Zeyen
Leipzig

„Wir chartern einen Gospelbus“, erklärt Chorleiterin Eva von der Heyde.

Einsteigen erwünscht: Am Mittwoch, 18. April, beginnen die Proben für den musikalischen Ausflug ins Ruhrgebiet. Bis zum Juni üben die Teilnehmer jeweils mittwochs von 19 bis 21.30 Uhr im Saal der Thomaskirche am Dittrichring 12 die Lieder für den Auftritt bei der „Nacht der Chöre“. Weiteres Highlight: Die besondere Art des Leipziger Gospelgottesdienstes zelebriert der Chor in Dortmund in einem Workshop – offen für das internationale Publikum des großen Festivals.

Zum 6. Internationalen Gospelkirchentag werden rund 6000 Teilnehmer aus ganz Europa erwartet. Die besten Chorleiter der Szene werden in der Westfalenhalle mit tausenden Gästen Gospel-Songs für den Abschlussgottesdienst proben. Zum Programm gehört auch ein großes Konzert mit der A-Cappella-Gruppe „Wise Guys“, die schon beim Kirchentag in Dresden für ein volles Stadion sorgte.

Dortmund ist außerdem der Start für das Projekt „Gospel für eine gerechtere Welt – Bildung für Frauen in Kamerun“.  Die Kosten für den 3-Tage-Gospeltrip liegen bei rund 129 Euro inklusive Bus, Workshop und Dauerteilnahme Gospelkirchentag.

Mehr Infos per Mail eva@vdhey.de oder telefonisch unter 0341-217 89 82. Außerdem alle Infos zum Gospelkirchentag.

Evelyn ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Brücken-Bauarbeiten in der Georg-Schwarz-Straße machen in den kommenden Tagen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr notwendig. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe am Dienstag mitteilten, kann von diesem Mittwoch bis einschließlich nächste Woche Mittwoch die Tramlinie 7 nur zeitlich verkürzt fahren.

13.03.2012

Im Leipziger Süden werden pünktlich zur beginnenden warmen Jahreszeit zwei Spielplätze mit neuen Geräten zum Turnen und Toben ausgestattet. Wie die Stadt Leipzig am Dienstag mitteilte, sollen mit den neuen Freizeitangeboten sowohl jüngere als auch ältere Kinder angesprochen werden.

13.03.2012

Die seit einem dreiviertel Jahr geschlossene Sporthalle Georg-Schumann-Straße soll bald wieder ihre Türen für sportbegeisterte Leipziger öffnen können. Am Dienstag wurde sich in der Dienstberatung des Oberbürgermeisters Burkhard Jung (SPD) darauf verständigt, dass das denkmalgeschützte Gebäude in Leipzig-Möckern bis zum Juni 2014 vollständig saniert werden soll.

13.03.2012