Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig schwitzt bei über 30 Grad – schwere Gewitter im Anmarsch
Leipzig Lokales Leipzig schwitzt bei über 30 Grad – schwere Gewitter im Anmarsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 19.07.2017
Bei Temperaturen von über 30 Grad war am Mittwoch Abkühlung dringend nötig. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Hochsommerliche Hitze in Leipzig: Temperaturen von über 30 Grad haben die Menschen in der Messestadt am Mittwoch ins Schwitzen gebracht. Wer konnte, flüchtete sich ins Freibad oder an den See. In der Leipziger Innenstadt wurde die 30-Grad-Marke nach Angaben des Leipziger Instituts für Meteorologie (LIM) bereits gegen 13 Uhr geknackt am Flughafen wurden vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Mittag 28,8 Grad gemessen. Das Hitze-Hoch ist jedoch nur von kurzer Dauer. Ab der kommenden Nacht drohen Gewitter, die stellenweise auch unwetterartig ausfallen könnten.

Schon ab dem späten Mittwochnachmittag seien im Bergland erste Schauer oder Gewitter möglich, sagte DWD-Meteorologe Manuel Voigt gegenüber LVZ.de. Ab der zweiten Nachhälfte nach 0 Uhr steige das Gewitterrisiko dann auch in Leipzig. „Morgen setzt sich der Trend fort. Den ganzen Tag über ist mit Schauern und Gewittern zu rechnen“, so Voigt.

Auch Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich

Lokal seien in Sachsen auch Starkregen mit bis zu 40 Litern in kurzer Zeit, Hagel mit Korngrößen von bis drei Zentimetern und Windgeschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde möglich. Ob die Gewitter auch in Leipzig unwetterartig mit mehr als 25 Litern Regen in einer Stunde ausfallen, sei aktuell noch schwer vorauszusagen. „Die Rahmenbedingungen dafür sind generell gegeben“, so Voigt.

Erst ab dem späten Donnerstagabend sinkt das Gewitterrisiko wieder. Für Freitag und das Wochenende sehen die Aussichten gemischt aus. „Richtig schönes Sommerwetter wird es nicht geben. Wir bleiben im Einfluss von Tiefausläufern“, erklärte Voigt. Sonnige Abschnitte wechseln sich mit Wolken und Schauern ab. Es bleibt schwülwarm mit Temperaturen von bis zu 29 Grad am Samstag und 28 Grad am Sonntag.

nöß

Die Wetter-Aussichten für Leipzig und die Region

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Menschen steigen aufs Rad. Das bekommen auch die Radwerkstätten zu spüren. Die Nachfrage nach Reparaturdiensten ist sehr hoch. Mitunter müssen die Kunden lange Wartezeiten in Kauf nehmen.

22.07.2017

Die Pläne für Leipzigs neues Schulzentrum nehmen Gestalt an: Das Gestaltungsforum hat die Entwürfe gebilligt. Am Max-Klinger-Gymnasium beginnt die energetische Sanierung.

21.07.2017

Seit 1998 wird am 21. Juli bundesweit der Nationale Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige begangen. Die Veranstaltung findet im Leipziger Stadtteilpark Rabet statt.

18.07.2017
Anzeige